Follow

Hey liebe Server-Menschen hier. Ich benötige einen möglichst günstigen Server mit viel HDD-Kapazität (>2TB). Der Rest ist quasi egal, er wird nur als Backup-Storage-Server laufen. Habt ihr tolle Tipps?

Aktuell ist es ein KS-3 von Kimsufi, die inneren Werte passen, eben bis auf die Festplatte.

Bitte nicht: IP-Projects, bzw. Accelerated FFM und nicht Netcup (nicht, weil die schlecht sind, sondern, weil dort die zu sichernden Server stehen).

Danke :)

@fmai Wenn es "nur" für Backup ist, eventuell eine Hetzner Storage Box?

@DerMario Danke, könnte in der Tat funktionieren, ich muss mir mal ansehen, was genau das Ding kann. Ich mache das Aktuell mit Borg, laut Specs kann die Box das.

@fmai falls aws eine option ist: verschlüsselt auf s3 legen?

@inpector ja, den Hinweis habe ich schon bekommen, das sehe ich mir an.

@fmai ich nutze keine dedizierten Server sondern Storage as a Service. Aktuell nutze ich Hetzner Storage Box. 5 TB für 25 € im Monat. Ansonsten habe ich noch Gletscher-Speicher im Auge, die für das ablegen von Daten sehr günstig sind. Leider kenne ich da keine guten und bezahlbaren Europäischen bzw. deutschen Dienstleister. Wenn das Backup PGP Verschlüsselt wird, spielt das aber eine untergeordnete Rolle. Duplicity kann recht bequem backups PGP verschlüsselt managen.

@w4tsn Ja, Hetzner Storage Box wurde mir schon ein paar Mal empfohlen, danke :)
Ich würde schon gerne in Europa bleiben, um nichts mit internationalem Datenschutz zu tun zu bekommen :D

@fmai Einen Raspi mit NAS bestücken, in den Flur legen, per Cron das Backup nach Hause holen.

@sadmin Puh, ja. Ich habe sowas durchaus zuhause, aber da ist mir die Verbindung nicht schnell genug. Vor allem beim Restore. Zuhause habe ich gerne ganze Images in regelmäßigen Abständen.

@fmai
Hetzner Storage Box ist eventuell eine Möglichkeit.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!