Bäume fällen 

Heute müssen wir im Garten das erste Mal Hand anlegen. Die Bäume müssen weg. Glücklicherweise sind alle Bäume, dir weg müssen in Berlin nicht geschützt, wir müssen es nur bis Ende Februar machen wegen Brutschutz. Aber das klappt.

Gleich werden wir stolze Besitzer:Innen einer Baumsäge, einer Axt und eines Fällkeiles.

Bäume fällen 

Etwa 5,5h waren wir heute im Garten und haben gefällt. Uns zum Opfer fielen:

2 Pflaumen
3 Äpfel
1 Kirsche
3 große Flieder
3 Lebensbäume
1 Bonsaikiefer
1 Lorbeerhecke

Außerdem haben wir diverse Rosen und einen Winter-Jasmin auf den Stock gesetzt, die sollen ausgegraben und umgesetzt werden.

Morgen wird noch weiter aufgeräumt und gestapelt.

Nächstes Wochenende müssen wir noch einen Apfel fällen und einen Flieder zurück schneiden. Und eventuell noch ein Lebensbaumgewächs fällen.

Bäume fällen 

Jetzt tut mir vieles weh und ich habe etwas Angst davor, morgen weiter machen zu müssen 😁

Bäume fällen 

Vorerst sind wir fertig. Die Stämme sind aufgeschichtet, Äste haben wir zum Trocknen und späteren häckseln hinter der Hütte aufgehäuft. Gut was geschafft.

Nächstes Wochenende müssen wir noch einen toten Apfel und eine schattige Zypresse fällen, dann haben wir vor der Brutzeit alles notwendige erledigt.

Follow

Bäume fällen 

Warum beim letzten Bild die Bildbeschreibung nicht funktioniert, weiß ich auch nicht. Es ist ein auf dem Boden liegender Pflaumen-Stamm, der ziemlich hohl ist. Daneben liegt ein entasteter Stamm einer Zypresse.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!