Pinned toot

Hallo zusammen, :toot:
wir sind die Initiative: Forum Gesprächskultur. Wir sind eine neu gegründete Initiative aus Frankfurt am Main, die es sich zum Ziel gesetzt hat, die allgemeine Gesprächskultur anzuregen. Dafür veranstalten wir, Abendveranstaltungen zu Themen die uns wichtig vorkommen und über die (unserer Meinung nach) noch zu wenig gesprochen wird.

Für mehr Infos:
forum-gespraechskultur.de

Wie macht ihr das mit Eurem bei ? Muss ich mir da ein privates Konto erstellen, oder kann ich auch irgendwie als Gruppe da einen Podcast einreichen ohne Konto?

Wir freuen uns natürlich auch über jedes ... Also was fandet ihr gut, was müssten wir vielleicht noch verbessern?

Show thread

Auch nochmal Danke an alle, die uns ihre Antworten zugesendet haben. Zwar haben wir es noch nicht richtig geschafft, alles einzubauen, aber ist trotzdem irgendwie in das Gespräch mit eingeflossen. In dieser Hinsicht müssen wir unser Konzept nochmal ein bisschen überarbeiten....

Show thread

🎉 soo, unsere erste richtige Folge ist online. 🥳🥳

In diese Folge haben wir mit Jörg Bombach über Medien und deren Wahrnehmung in der Gesellschaft gesprochen. Wie erlebt ein alter Hase aus der Branche die Veränderungen? Erfahre es in unserer ersten Podcast-Folge. 😁

forum-gespraechskultur.de/podc

Alles, was jetzt noch fehlt ist die Einreichung in diverse . Welche sollten das so sein? Wo findet man euren Podcast so alles?

🎉 soo, unsere erste richtige Folge ist online. 🥳🥳

In diese Folge haben wir mit Jörg Bombach über Medien und deren Wahrnehmung in der Gesellschaft gesprochen. Wie erlebt ein alter Hase aus der Branche die Veränderungen? Erfahre es in unserer ersten Podcast-Folge. 😁

forum-gespraechskultur.de/podc

Soo, erste Folge ist aufgenommen und jetzt gerade mit in der Post Produktion. :awesome:

Wo bezieht ihr hauptsächlich eure (täglichen) her?

(Gern auch kommentieren)

Wo bezieht ihr hauptsächlich eure (täglichen) her?

(Gern auch kommentieren)

HeyHo, es hat zwar lange gedauert, aber jetzt steht unsere erste Podcast-Folge tatsächlich in den Startlöchern. Was jetzt noch fehlt, ist eure Meinung und Position. Als Grundlage dafür haben wir ein paar Fragen vorbereitet. Wir sind gespannt auf eure Antworten. Die Antworten entweder per Mail, als Umfrage oder hier auf Mastodon. Die Antworten können gern auch über die Fragen hinaus gehen.

👉Hier gehts zu den Fragen:
forum-gespraechskultur.de/frag

Es gibt leider schlechte Neuigkeiten. Tom hat sich fürs Erste von dem Projekt zurückgezogen, um eine Auszeit von all seinen Projekten zu nehmen. Vielleicht wird er in einigen Monaten wieder aktiv werden können. Das heißt allerdings nicht, dass ich das Projekt aufgeben werden. Ich stehe nach wie vor hinter der Idee und werde das Projekt weiter führen und hoffentlich neue motivierte Leute finden. Das Projekt wird sich dadurch voraussichtlich etwas verändern.

forum-gespraechskultur.de/pers

Wem sollten wir noch folgen? Habt ihr Vorschläge? Wer schreibt interessante Sachen, die für uns interessant sein könnten? 🤔

Wenn man Anfragen an Leute schreibt und man nach zwei Wochen keine Antwort erhalten hat und sich dann fragt, ob die Person entweder noch keine Zeit hatte, die Nachricht zu beantworten, ob die Person einfach kein Interesse hat oder ob die Person die Nachricht gar nicht gelesen hat und das irgendwie untergegangen ist und man noch mal hinschreiben müsste.🤔
Mit Absagen können wir besser umgehen als mit gar keiner Antwort. 😂 😅

Unsere Webseite ich gerade aus technischen Gründen nicht erreichbar. Wir hoffen, dass sie bald wieder online ist.

Wie steht ihr zu diesem Statement?

Mir fällt es oft schwer einzuschätzen, welche Informationsquellen vertrauenswürdig und seriös sind.

spannend. Bisher sagen 33% es gehe ihnen genauso, 64% es gehe ihnen nicht so und 3% etwas anders. Das Interessante daran ist, das Allensbacher Institut hatte 2018 diese Frage auch gestellt. Das Ergebnis sah allerdings anders aus. Dort sagten 75% es gehe ihnen genauso, 14% es gehe ihnen nicht so und 11% keine Angabe oder unentschieden.

Was sagt uns das?

Quelle: ifd-allensbach.de/fileadmin/AW (Seite 15, abgerufen 09.08.2020)

Show thread

Wie steht ihr zu diesem Statement?

Mir fällt es oft schwer einzuschätzen, welche Informationsquellen vertrauenswürdig und seriös sind.

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!