34 mal kommt "Souveränität" in der neuen der Bundesregierung vor.

Die Realität sieht mit Abhängigkeit von , , etc. in deutschen Schulen, Unis und Behörden leider ganz anders aus.

Die und jede:r Einzelne muss da dran bleiben.

@upgradetofreedom ist da ein super Vorbild.

einfordern!

/ck

Follow

Optimistisches Zitat:

""""
Bislang finden Open-Source-Lösungen nur vereinzelt Einsatz in der öffentlichen Verwaltung. Die zeitnahe Schaffung organisatorisch-struktureller Grundlagen soll die langfristige Verfüg-barkeit alternativer und zukunftsfähiger Open-Source-Anwendungen sicherstellen. Dazu soll eine zuständige Stelle für die öffentliche Verwaltung geschaffen werden (Arbeitstitel „Zentrum für Digitale Souveränität“).
"""

bundesregierung.de/breg-de/suc

/ck

@fsfwdresden gibt es n Unternehmen, dass schon n Standbein für open source lösungen für verwaltungen hat?

In BaWü (?) ist ja der Versuch von Linux-Rechnern für die Verwaltung gescheitert, oder ?

@tommy Wir sind da im Moment auch überfragt.

Vielleicht wissen @fsfe uder @nextcloud mehr zu Unternehmen, die Freie Software speziell für Verwaltungen anbieten.🤔

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!