Einer an die ganzen Moppedfahrer, die ihre lauten Maschinen immer mit "Laut rettet Leben" begründet:

Ihr habt'n Arsch offen! Wenn der Lärm Leben retten soll, müsst ihr eure Abgasanlagen so bauen, das die den Lärm nach vorne rausblasen. Und dann müsst ihr auch noch hoffen das kein Seiten- oder extra Gegenwind ist.

's kann nicht angehen, das ich'n Mopped erst auf Höhe des Hauses höre, aber danach 4 km Fahrtstrecke akustisch nachvolliehen kann (2 Kreisel, 1 Brücke)

@fuesstest Da wird fabuliert das ein lautes Mopped von den Autofahrern gehört wird und dadurch die Gefahr des Übersehens geringer ist, weil der Autofahrer ja durch den Lärm gewarnt ist dass da was kommt.

Follow

@antiphasis oh man M( und der Radfahrer daneben fällt dabei vom Rad. Die haben doch echt den Arsch offen

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!