Pinned post

Ehe der Abendbier-Teil anfängt, hier noch kurz die Speisenfolge des Don‘schen Sonntagabendmenüs:

Vorweg: kaltes Weizenschaumsüppchen im Glaspokal

Hauptgang: Gordon Blö mit Bratkartoffel und Gurknesalat, begleitet von einem Schoppen Gutedel aus dem Badischen.

Dessert/Abendbier: dunkles Kellerbier aus der Fränkischen

—-

Folgen Sie mir für weitere spannende Ideen für die kulinarische Abendgestaltung!

Darf ich vorstellen? Jean-Luc, mein Zimmermannshammer. Manchmal nenne ich ihn auch einfach liebevoll „Captain“.

Gibt Fischstäbchem, Kartoffel und Spinat heute 🐬🥔🥬

Fadenscheinig, wer keine selbstgemachten Röstzwiebeln liebt 🥰🤤

Das einzig gute an dieser ersten Januar-Woche bisher: wegen des Brückentags scheinen viele gleich die ganze Woche frei genommen zu haben und ich hab in der S-Bahn einen ganzen Wagenteil für mich alleine 🥳 *nacktimvierersitzabteilfläzendgesendet*

Zum Nachkochen: meine heutige Bestellung beim Haus- und Hofgriechen 🥰

Sag‘s Euch gleich, ich werde mich heute prophylaktisch noch sehr betrinken, sicherheitshalber 🤫

Show thread

Was ich noch vergessen habe und am meisten hasse:

- mich von Menschen am Telefon belästigen lassen, die wen kennen, der einen Bekannten hat, der mal an der Fern-VHS einen Kurs in Projektmanagement belegt hat und der „wo jetzt „Skramm“ macht, kennen Sie des schon, des wär doch auch was für uns?“ 😫😵‍💫

Show thread

Um übrigens 1 berühmten Philershophen aus dem Land der Spätzle zu zitieren:

Ich bin so scheiße satt, dass ich nie wieder etwas werde essen können, NIE WIEDER !!! *börps*

- mich fragen, warum ich nicht einfach Entwickler geblieben bin
- das neue Jahr bereits jetzt verfluchen

Show thread
Show older

Don D‘Givafacque's choices:

Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!