@kuketzblog lol... Wenn ich das richtig lese, nutzen die seit über 10 Jahren Google als "übergangslösung"? Eine schlechtere Ausrede ist denen aber auch nicht eingefallen 😂

@kromonos
Zumal es mindestens 1 Opensource-Suchengine gibt - searX. Diese könnte Grundlage für die eigene Aufgabe sein.
@kuketzblog

@gudu @kuketzblog
Gut, den kannte ich noch nicht.😂 Damit ist alles gesagt.

Mein Beitrag wollte nur die Aussage von @kromonos unterstützen - 10 Jahre auf der Suche nach einer Opensource-Lösung. Wenn sie gewollt hätten, hätten sie z.B. auf vorhandene Opensource zurückgreifen und für ihre Aufgabe modifizieren können.
Follow

@martii
Eigentlich gehört die Antwort unter diesem Account. 😳
@kuketzblog

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!