hhl boosted

Geschäftsmodelle, die auf Tracking von BürgerInnen basieren, sind KEINE digitale Innovation, sondern sollten für die Digitalpolitik ein No-Go sein. Eine freiheitliche digitale Gesellschaft braucht die Unbeobachtetheit von Kommunikation und Informationsgewinnung #ausGründen

hhl boosted

@ulrichkelber

Und als normaler ITler vor Ort (Landesbehörde) hole ich mir eine blutige Nase nach der anderen, wenn ich Windows 10 und Office 2016 bzgl Datenschutz anspreche. Der Fisch stinkt von Kopf, sagt man hier im Norden. Wir haben überhaupt nicht die Ressourcen, Windows sicher zu machen. Bin ich jetzt der Verantwortliche, weil der technisch Wissende, stehe also ich mit einem Bein im Gefängnis?

Datenschutzkonferenz: Hohe Hürden für den Einsatz von Windows 10

heise.de/-4584678

Keiner hat vor, eine Mauer zu bauen...
Und keiner hat vor, die Datenbanken zu verknüpfen (wer durfte noch mal am Internet-Knoten in Frankfurt/Main lauschen?).

Einmal etwas in einer Datenbank = Kontrollverlust!

USA: Militär, Grenzschutz und Polizei bauen riesiges Biometrie-Überwachungsnetz

heise.de/-4583497

hhl boosted

Diese Stellungnahme zum Entwurf für das Digitale Versorgung-Gesetz bfdi.bund.de/DE/Infothek/Trans betrifft die Version, die in den Bundestag eingebracht wurde. Natürlich hat es auch schon vorher Beratung für die Regierung gegeben

hhl boosted

Damit kein Missverständnis aufkommt: Wenn Bundesgesundheitsminister Jens Spahn sagt, das Digitale-Versorgungs-Gesetz sei ja mit mir besprochen, dann heißt das NICHT, dass er alle wichtigen Forderungen übernommen oder ich meine Bedenken zurückgezogen habe.

Ich möchte eine einfache Alternative zu Dropbox & Co. selbst hosten. Es geht lediglich um Dateien. Nextcloud ist mir dazu schon zu umfangreich. (S)FTP ist nicht benutzerkompatibel genug. Hat wer eine Idee? Am liebsten FOSS.

@kuketzblog

-suche

In der Searx-Instanz kuketz-suche.de kann ich leider nicht auf Suchergebnisse "Letztes Jahr" in der Kategorie"Allgemein" begrenzen. Die Suche liefert nichts. Die Begrenzung auf "Letzter Monat" (als Untermenge vom letzten Jahr) funktioniert und liefert Ergebnisse. Diese müssten meinem Verständnis nach auch bei "Letztes Jahr" auftauchen, aber tun sie eben nicht.

Kann das bitte mal jemand verifizieren? Vielen Dank.

Energieversorgungsgesellschaft geht in die Insolvenz. Ich darf meine Endabrechnung erst nach dem Erstellen eines Kontos beim Insolvenzverwalter einsehen. Es wird noch besser: Die Seite vom Insolvenverwalter bleibt so lange unbauchbar, bis man die Google-Fonts aktiviert...
Ach ja: Andere Kontakaufnahme ist nicht erlaubt bzw. wird nicht beantwortet.

... und das ist die wahre Herausforderung, die sich unsere Gesellschaft stellen muss, und zwar Politik-, Glaubens-, Grenz- und Geschlechtsübergreifend:

Es sei nun die Herausforderung unseres Zeitalters, Wege zu finden, damit umzugehen.

heise.de/-4559531

Wo er Recht hat, hat der Recht...

Zuckerberg: "Ich weiß, dass mir viele Menschen wiedersprechen, aber, ich denke, es ist nicht das Recht eines Privatunternehmens in einer Demokratie, Politiker oder Nachrichten zu zensieren."

heise.de/newsticker/meldung/Ma

hhl boosted

Datenschutz dürfe keine Rücksicht auf Kriminelle nehmen, lese ich. Meine Antwort: Erstens verlieren auch Straftäter (und deren Angehörige) nicht ihre Grundrechte. Zweitens ist damit keine ausufernde Überwachung von weitläufig Verdächtigen(!) oder(!) aller BürgerInnen begründbar

hhl boosted

Guten Morgen!
Es ist egal, was wir hier treiben,
Egal was gestern war,
Ich wusste, sie wird wiederkommen,
Und sie ist, ganz vertraut, wieder da.

(Mein allererstes Gedicht, und das auch noch öffentlich ☺️)

hhl boosted

RT @SGSchreiber@twitter.com

UKW-Radio ist das datenschutzfreundlichste und integrativste Medium überhaupt: Du hörst zu (und niemand dir). Es setzt keine Cookies. Will niemals deine Adresse. Hat keine Paywall. Vebraucht kein Datenvolumen. Werbung ist niemals personalisiert. Radio ist toll!

Als Sohn vom einem konventionellen Landwirten kann ich das uneingeschränkt unterschreiben!

Das Geschäft mit der Milch: "Wir ruinieren unseren Planeten damit!"

Johanna Böse-Hartje ist Landwirtin bei Bremen und überzeugt: Mit dem Milchgeschäft ruinieren wir die Umwelt und Bauern – weltweit. Doch es gibt eine eigentlich einfache Lösung.

butenunbinnen.de/nachrichten/p

Kennt jemand eine FOSS-App für Android, mit der man aus Fotos schnell und ganz einfach Collagen bauen kann. Habe keine besonderen Ansprüche. Installation per F-Droid währe perfekt.

hhl boosted

RT @kaffeebeimir@twitter.com

Kommt bei #Illner aber keiner drauf, dass eine vernünftige Sozialpolitik mehr bewirken würde als alle Überwachung, die wir längst haben.

hhl boosted

RT @TiniDo@twitter.com

Ich bin alt genug, um mich dran zu erinnern, dass der Einzeltäter, der Walter Lübcke erschossen hat, sich innerhalb von wenigen Wochen als ein in die rechtsradikalen Strukturen Nordhessens & Nachbarschaft gut integrierter Verfassungsschutz notorischer Neonazi herausstellt.

Das Meldegesetz: Schützen wir endlich die, die was für die Demokratie tun. Den Bürger? Nee, lass mal, der braucht keinen Schutz...

tagesschau.de/investigativ/wdr

Show more
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!