RT @ZwicklM@twitter.com

BITTE TEILT DIESES VIDEO,
ES SOLL JEDER SEHEN!

70 YOUTUBER STEHEN ZUSAMMEN

- Für Rezo
- Für ein Nein zu Artikel 13
- Für Klimaschutz
- Für Demokratie

- Gegen CDU
- Gegen CSU
- Gegen SPD
- Gegen AfD
youtu.be/Xpg84NjCr9c

#FridaysForFuture #NieMehrCDU #NieMehrSPD #NiemalsAfD

🐦🔗: twitter.com/ZwicklM/status/113

@kartoffelsalat boooom, die Generation YouTube schlägt zurück. Hatte ich in der Form nicht erwartet. Mal gucken wie viel Einfluss sie haben.

Follow

@Bobo_PK
Schwer zu sagen, aber wenn 1 an die PR-Versuche wie das Kanzlerinnen-Interview von LeFloid vor Jahren denkt, kann das den Parteien nicht völlig egal sein.
Zumal es ein ganz klarer Aufruf ist, zu wählen, aber auch wen auf keinen Fall.
So konkret werden B-Promis doch eher selten, oder?
@kartoffelsalat

@homer77 @kartoffelsalat deswegen find ich die Aktion in der Form sehr bemerkenswert. Ich hatte es mir schon vor Jahren gewünscht und jetzt ist es eingetroffen. Ich hatte es nur nicht erwartet und schon gar nicht in dem Umfang. Ob der Umgang mit Artikel 13 daran verantwortlich ist?!

@Bobo_PK
100%ig. Ohne diese Kränkung(en) hätte das in diesem Umfang nicht funktioniert. Nicht so gemeinsam.
@kartoffelsalat

@Bobo_PK @kartoffelsalat
Btw werden wir das ja sehr schön daran sehen können, ob sich dieses Movement auf YouTuber*innen und ihre Klientel aus anderen europäischen Staaten überträgt. Falls nicht deutet das zumindest auf einen Zusammenhang mit dem recht deutschlastigen Artikel13-Protest hin.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!