Follow

Irgendwie merkwürdig... Ein Großteil der Bevölkerung wird bald geimpft sein (so der Spiegel). Laut ZDF sind aktuell 14,8% komplett geimpft. Während ich Jg 70 mich frage, wann wir dran sind, wird darüber sinniert, daß die Kinder bald geimpft werden. Was läuft hier eigentlich falsch?

@hoppaz Ich frage mich stattdessen schon lange: Was läuft in diesem Land eigentlich noch richtig...??

@hoppaz ich finde es durchaus fair, darüber nachzudenken, nachdem die kids ein Jahr weggesperrt waren.
So sehr wir die Schule manchmal verflucht haben, erlebten wir mit unseren Freunden Jahr für Jahr schöne Dinge.
Und eines dieser Jahre haben sich die kids unfreiwillig abgeknöpft, um der Risikogruppe noch ein langes Leben zu ermöglichen.
Im Sinne der Zukunft hätten die jüngeren nicht unbedingt Rücksicht auf die Alten nehmen müssen.

@thinkpad @hoppaz Im Gegenzug sollten die älteren Jahrgänge aber nicht so wählerisch bei den Impfstoffen sein.

@hoppaz Die vor allem. Aber auch alle Menschen, die priorisiert wurden, und bei denen das Nebenwirkungsrisiko verschwindend gering ist. Wobei das für mich bei allen Altersgruppen der Fall ist. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung. @thinkpad

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!