Follow

Na toll!
1. Kind,
1. Schule,
1. Klasse,
1. WhatsApp-Gruppen-Vorschlag vom Elternsprecher.
Das kann lustig werden...

@horstworst Das Problem kenne ich. Es ist aber auch schwierig: Es müssten alle sich auf eine App wie Conversations oder Element einigen und wenn das nicht klappt, folgt aus der eigenen Weigerung WhatsApp zu verwenden in der Regel der Rückfall auf E-Mail und damit sehr wahrscheinlich der komplette Verzicht auf Verschlüsselung, weil PGP vielen zu kompliziert ist.

@qoheniac
Ich habe ja noch Hoffnung dass man sich auf Signal einigt. Im Freundes- und Familienkreis hat es bisher geklappt. Es ist zwar nicht der heilige Gral, aber bei der Wahl zw. Pest und Cholera die bessere Wahl (auch US Unternehmen).

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!