Überfall poppen gerade Webseiten auf um sich bundesweit Impftermine zu klicken. (z.B. corona-impftermine.net/ )

Wie vertrauenswürdig sind solche Seiten? Scheint mir bei manchen so, dass die hauptsächlich personenbezogenene Daten sammeln wollen.

Und wenn sie vertrauenswürdig sind, sollten die genutzt werden oder nehme ich damit anderen einen Termin weg die ihn vielleicht eher gebraucht hätten?

@igami Die Seiten, die ich verwendet habe, haben keinerlei Daten erhoben sondern Eingabe erfolgt erst bei der Registrierung im Impfzentrum, will die Vermittlungsseite Daten haben ist wohl grundsätzlich Vorsicht geboten ...

Und da die "offizielle" Vermittlung (hier in BW die 116117 Website) ein reines Lotteriespiel ist und keine Priorisierung vornimmt, hatte ich auch keine Gewissensbisse, Hilfsseiten (konkret "Impfradar") zu verwenden

Follow

@loehwe das gabs als Flyer die Anmeldung sollte an eine gmx Adresse gehen

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!