Pinned post

Zuletzt las ich in meiner TL diverse genervte Kommentare, man fühle sich unwohl und abgestossen von den vielen politischen Kommentierungen - garnicht wegen der Ausrichtungen, nein, allgemein bitte keine Politik.

Tut mir awareness-technisch leid, ich werde meine Äusserungen deshalb nicht hinter eine Triggerwarnung packen, wenn Du auf Politik nicht klarkommst, dann entfolge oder block mich.

Oder mute mich halt & check ab und zu den Hashtag ;)

Ich bin ein politischer Mensch - deal with it.

Pinned post

Liebe Mastodon-Newbies, installiert Euch unter Firefox dieses Add-On addons.mozilla.org/en-US/firef - es erleichtert das instanzenübergreifende Folgen erheblich :)

Pinned post

Ein toot für Mastadon-Newbies, die nicht die Nabelschnur zu Twitter kappen wollen ;)

Hiermit kann man eine Brücke zwischen seinem Mastodon- und seinem Twitteraccount einrichten:
crossposter.masto.donte.com.br

[Begriffserklärung Mastodon: boosts sind öffentliche 'toots' - es gibt auch andere toots, dafür klickst Du die kleine Erdkugel unterm toot-Eingabefenster ]

Und nicht verwirren lassen: die toots brauchen immer ein paar Sekündchen, bis sie auf der birdside ankommen ;)

™🐢 boosted

»Ben Smith zu Julian Reichelt: "Keinesfalls laut sagen"«

nimb.ws/BuEmzt

»Der "New York Times"-Journalist Ben Smith über jene Recherchen, die den "Bild"-Chefredakteur den Job kosteten«

[Screenshot, weil Paywall]

™🐢 boosted

»Bei den Durchsuchungen wurden Schusswaffen, Schreckschusswaffen, Munition, Hieb- und Stichwaffen, Datenträger, Devotionalien der Vereinigung sowie Betäubungs- und Dopingmittel beschlagnahmt.«

Show thread
™🐢 boosted

»Berlin: Verdacht der Bildung einer kriminellen Vereinigung«

berlin.de/generalstaatsanwalts

»Die Beschuldigten sollen sich unter Führung des in Berlin wohnhaften Hauptbeschuldigten zu einer rechtsextremistischen Vereinigung mit dem Namen „Berserker Clan“ zusammengeschlossen haben.«

™🐢 boosted

»Der Tag, an dem Julian Reichelt rausflog«

zeitung.faz.net/faz/medien/202

»Bei Ippen will man auf die „großartige Arbeit“ des Investigativteams indes nicht verzichten.

Hätte man nur mal deren große Geschichte gebracht.«

™🐢 boosted

Das hat heute eine erneute Protestnote gegen das an-die-Wand-rücken des Nachttischs eingereicht, und danach bei der Wohnzimmerbegehung angefangen mit dem Vorwerkstaubsauger anzubandeln.

To be continued ...

™🐢 boosted
™🐢 boosted

Der Action-Point in #Lützerath. Sucht diese Hütte für Infos und Beratung zu Aktionsmöglichkeiten in Dorf und Region.

Ständig Updates: luetzerath.aktionsticker.org
#alledörferbleiben #keyenberg #directaction #luetzilebt

Linke Gruppen, die zum Plenum einladen und über die anschliessende Plakatieraktion informieren.
Via Twitter.

*kopftischhämmer*
Klar ignorieren die Bullen das ... einen besseren Fang KANN man ja gar nicht machen!

Manmanman ...

™🐢 boosted

Scheinbar will die FDP diese völlig aus dem Ruder gelaufene E-Auto-Förderung bremsen.

Löblich!

™🐢 boosted

👆 Demonstrationsverbot

Die für Samstag, 23. Oktober 2021 geplante Demonstration “Alle zusammen! – Autonom, widerständig, unversöhnlich” wurde verboten.

Eine Klage gegen das Verbot wird geprüft.

allezusammen.noblogs.org/post/

#Leipzig #Le2310 #Demonstrationsverbot #AlleZusammen

Show thread

Auch so'n Ding:

linke Demo kurzfristig verbieten um Randale zu provozieren, um linke Positionen während der Koalitionsverhandlungen zu schwächen.

Feiert ihr mal fein |s Rauswurf, während die restliche Presse wie geölt die dpa-Meldung vom Polizeisprecher tickert.

Das hat sich erstaunlich schnell damit arrangiert, das jetzt Schluss mit Balkon ist.

[Okay, ich habe indoor einen Trostschwamm plaziert, und um an den ranzukommen muss man kompliziert über Totholz klettern.
Das hilft ungemein.]

Nun schreitet er regelmässig hoheitsvoll die Wohnung ab und testet, ob ich spure.

Tue ich. Türlich!

Spannend ist, das er aufm Balkon wirklich wütend hinter mir herschnauft um mich zu vertreiben, aber in der Wohnung darf ich mich aufhalten :)

Naja, meistens ;)

™🐢 boosted

Dass die reaktionäre #BILD nun nicht mehr vom reaktionären Ekel #Reichelt geleitet wird, ist keinen Jubel wert:

Reichelts Nachfolger ist der um keinen Deut bessere Johannes Boie, der sich für den Job u.a. mit jahrelanger Hetze gegen alles, was ihm irgendwie „links“ oder „grün“ erscheint, qualifiziert hat und die neurechte Hass-Postille „Tichys Einblick“ schon mal als „Alternative“ mit „journalistischem Ehrgeiz und Mut“ anpreist.

#Springer bleibt Springer bleibt Springer. Immer.

Witzig:
wer im Wahkampf Grüne fragte, wie 80€/Jahr pro Kopf Menschen mit wenig Geld durch eine Energiewende wuppen soll wurde angepöbelt, nichts begriffen und die Details nicht kapiert zu haben.

Drei Wochen nach der Wahl gehts auch in einfacher Sprache:
gefickt!

Das Schlimme ist:
das ist gar nicht soooo schwer zu durchschauen.

Aber man hat halt keinen Bock drauf.

CumEx? Kennich nicht, is mir egal.

Horrender 'Sozialhaushalt' wegen der Mieten?
Scheiss Hartzis.

Ich wähl FDP.
So praktisch.

Show thread

Im Sondierungspapier ist von 400.000 neuen Wohnung die Rede, aber nur 100.000 in der Kategorie 'Sozialer Wohnungsbau'.

Also werden Steuerzahler weiterhin brav jeden Monatsanfang ins Geldsäckerl der 'Investoren' pumpen, deren Geldvermögen -wie wir gerade erleben- nicht angerührt werden darf.

Aber he: nur weiter so ;)

Show thread

Was wäre, wenn die Kommunen noch über nenneswerten sozialen Wohnungbau verfügen würden, lass mal nachdenken:

da würde am 1. des Monats die Miete bezahlt werden, und am 2. wäre sie abzüglich der Nebenkosten wieder im Stadtsäckerl.

Aber das wäre ja Kommunismus ;)

Show thread
Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!