Follow

»Cum-Ex-Geschäfte: Ausschuss befragt Olaf Scholz«

ndr.de/nachrichten/hamburg/Cum

»Scholz habe sich "zu 100 Prozent dahinter zurückgezogen, dass es sich um einen Einzelfall handelt, für den das Steuergeheimnis gilt".«

Hat der eigentlich NE MACKE??!!

und Einzelfall?
Was säuft der?

Und insbesondere: was macht der beruflich?
Ach, FINANZMINISTER!

Organisierte Kriminalität, die vom Steuerzahler pi mal Daumen 55 Milliarden über Jahr…

Organisierte Kriminalität, die vom Steuerzahler pi mal Daumen 55 Milliarden über Jahre hinweg abzockt, und der Finanzminister (!!) ordnet 47 Millionen von EINER Bank in nur EINEM Jahr als ein!

Show thread

Jetzt malt euch mal aus, die Partypeople im Schanzenviertel bei hätten sich nen Räumpanzer 'organisiert' und ne Bank geknackt, was da los wäre.

Aber wenn die Bank loszuckelt und jahrelang den Staat abzockt:
Einzelfall.
Geschützt vom Steuergeheimnis!

Lieben Gruss, Dein Olaf!

BOAH, HAB ICH PULS!

Show thread
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!