Bald geht's in den Urlaub und daher habe für @kuketzblog die Bezahlabos von Wetterseiten geprüft. Ob das was datenschutzfreundliches dabei ist, lest ihr hier:

kuketz-blog.de/bezahlabos-bei-

@rufposten FYI: Kachelmannwetter mag sich zwar nicht geäußert haben, das kritisierte Vermarkterscript wird jetzt allerdings nur noch nach Consent geladen.
@kuketzblog

@rufposten Ok. Ist natürlich so, dass dadurch ja eigentlich vier Absätze voll mit Kritik obsolet werden. @kuketzblog

@rued @kuketzblog
Das stimmt, aber was wäre denn dein Vorschlag? Ich kann den Test jetzt nicht nochmal komplett umschreiben, müsste auch die Registrierung nochmal durchtesten und wie bei allen anderen Seiten beschreiben und bewerten wir einen Dienst natürlich zu dem Zeitpunkt, bevor wir die Kritik an den Anbieter gesendet haben und greifen dann die Stellungnahme auf.

Warum hat sich Kachelmannwetter denn gar nicht geäußert, noch dazu wenn doch was verbessert wurde?

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!