Follow

Liebe -Gemeinde, ich gehöre noch zu den Leuten, die ihr Mobiltelefon gerne in einer Gürteltasche am Mann haben.

Für das etwas wuchtigere FP4 muss ich mir eine neue zulegen, die darf auch etwas hochwertiger sein.

Hat jemand von Euch gute Erfahrungen mit bestimmten Produkten gemacht und kann etwas empfehlen?

@wortspielfettgesicht @schuppenvogel

Sind die meisten hier echt noch nicht trocken hinter den Ohren?

Wer seine Mobilgeräte seit Mitte der 1990er (z.B. PalmPilot) immer in Gürteltaschen griffbereit am Mann getragen hat, wird da nicht mal eben drauf verzichten, nur weil das vielleicht nicht mehr "en vogue" ist.

@jackspeed Nein. Gürteltasche ist ein optisches Verbrechen der 90er, das mit Nokia 3610 Zwang nicht unter 3 Jahren bestraft werden sollte. 🤓☝️

@jackspeed Ach so, das sind keine Gürteltaschen. Aber ich würde mal nachfragen, ob sie nicht ’ne Lasche drannähen können. Grüße von mir.

@jackspeed Hab mir gerade beim Kopfschütteln den Hals ausgerenkt und eine Gehirnerschütterung eingefangen! Gürteltasche geht nicht? Mode? Pfff! 🖕

@logorok

Was man "muss" weiß ich nicht, ist mir auch herzlich egal.

Bauchtasche kommt für mich aber auch nicht in Frage. Gürteltaschen trägt man an der Seite, da komme ich besser mit klar.

@ubo

@jackspeed @schuppenvogel Das war noch nie "en vogue" und sah immer schon peinlich aus. Auch in den Neunzigern!
Einzige Ausnahme: Handwerker in Arbeitskleidung.

@jackspeed Ich bin so alt, ich hab noch die Live-Übertragung von Dianas Hochzeit im Fernsehen gesehen.

@jackspeed Ich kann keine spezifische Option nennen und keine Empfehlung geben, aber falls sich sonst gar nichts findet: Frag' doch mal an, ob Anna Treurniet sowas für Dich anfertigen würde. Hier ihre bisherigen Fairphone-Flipcases aus Handarbeit: annatreurniet.nl/collections/t

@jackspeed Die Gürteltasche für mein Nokia 6310i fand ich super, aber sollte man das wirklich für ein hochwertiges Smartphone nutzen? Ich mein, von dort lässt es sich noch einfacher klauen als aus der Gesäßtasche.

@phalanx
Hast Du mal versucht, das FP4 in die Hinterntasche zu stecken? Das geht nicht, das ist viel zu klobig.

Deswegen sollte es ja auch eine solide Gürteltasche mit einer anständigen Befestigung und einem Verschluss sein, damit es einem nicht geklaut wird. Abgesehen davon trägt man es ja i.d.R. unter der Jacke.

@jackspeed Habe noch kein Fairphone besessen, daher kann ich das mit der Gesäßtasche nicht beurteilen. Aber bisher passte da alles rein und ich bevorzuge eher größere Diagonalen.

Eine Jacke trägst Du aber doch in diesen Tagen auch nicht, oder?

@phalanx
Das FP4 hat keine besonders große Diagonale, ist aber bauartbedingt i.Vgl. zu den Vorgängern relativ dick.

Und ja, aktuell trage ich auch draußen tagsüber keine Jacke. Darum schrieb ich ja auch "i.d.R.".

@jackspeed
Meine Tochter trägt eine, ist aber geschenkt worden…

@jackspeed Ich kann Red Rebane empfehlen, die nähen selbst in Schwerin. Ich hab nen Rucksack von denen und der ist der Hammer. Sehr hilfsbereit, da kannst du sicher auch nachfragen ob das FP4 passen würde. Andersherum machen die aber auch gerne Wunschanfertigungen und setzen Farbwünsche um:

red-rebane.de/guerteltaschen/

@jackspeed
Ich habe, inzw. mit FP3, immer noch meine Bugatti, schwarzes Leder, Magnetverschluß, schon wie oft nachgenäht, Gürtelschlaufe hat nach paar Jahren leider das Zeitliche gesegnet.
Löst die sich mal ganz auf - Bugatti die nächste.

@jackspeed Definitiv ohne Gewähr, aber vielleicht hilft ja allein schon die Erwähnung eines gängigeren Handymodells hier, dessen Gürteltasche angeblich auch auf das FP4 passt: forum.fairphone.com/t/suggesti Bitte nicht übersehen: "FP4 in the standard case"!

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!