@zwovierzwo Sicher, dass das alles wäre, was dann nicht mehr ginge?

@kaffeeringe was meinst du was nicht mehr ginge? Mail? (gibt andere Anbieter) - Maps (ok wird schwierig) Android Apps (Ok die man hat laufen weiter) ... hast du einen konkreten Denkanstoß was du meinst?

@zwovierzwo Hab ich vergessen den Link an den ersten Tröt anzuhängen?

@kaffeeringe eine Interessantere Überlegung wäre - was wäre wenn Windows plötzlich nicht mehr funktionieren würde. Wie viele wären dann nicht mehr im Netz und wie viele Firmen würden Crashen :-)

@kaffeeringe Google muss nichtmal pleite gehen, um für alle unbedarften Androidnutzer das Smartphone zu bricken, reicht es wenn der Connectivity-Check Server von Google kaputtgeht.... China-Reisende können leidvoll berichten.

@kaffeeringe Zuerst mal eine kleine Faktenkorrektur: Die Echo Wanzen haben Alexa von Amazon,also die werden leider weiterhin spionieren.Aber ansonsten finde ich deinen Artikel wirklich gut.Es waere wirklich schoen,wenn es genau so passiert.Am besten gestern.Die Firmen,die dadurch auch pleite gehen wuerden,haben all ihren Erfolg auf Googles Massenueberwachung oder sogar eigener Trackinginfrastruktur aufgebaut und sind nicht besser,als Google selbst.Dass Android Handys nicht weiterfunktionieren wuerden,ist so nicht richtig.Mit den Updates wirds halt schwierig,aber das Kernsystem ist ja open source,also da wird die Community Abhilfe schaffen und fuer die Apps gibts den F-Droid Store.Beim letzten Google Ausfall hab ich gemerkt,dass ich gar nichts bemerkt hab.Alle Verbindungen zu Google Servern sind auf meinen Geraeten auf IP Ebene blockiert und 90% aller Webseiten funktionieren trotzdem ganz normal.Ein Leben ohne Google ist moeglich und es ist wirklich ein tolles Gefuehl,unabhaengig zu sein.Ich wuensche mir,dass irgendwann jeder mal in den Genuss dieser digitalen Unabhaengigkeit kommt,auch wenns nicht ganz freiwillig ist.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!