Follow

Bei Twitter gibt's jetzt Sprachnachrichten und Stories. Braucht NIEMAND!

@kaffeeringe ich hab bis heute nicht verstanden wozu Sprachnachrichten gut sind ... wozu hat man ein Telefon.

@genista FWIW: Ich nutze auch kaum Sprachnachrichten, finde die aber im Zweifelsfall deutlich weniger übergriffig als einen Anruf in Situationen, in denen ich nicht weiß, ob mein Gegenüber sprechen kann, und mir die Möglichkeit fehlt, Nachrichten zu schreiben. Ob man dafür Twitter braucht, ist eine andere Frage - es gibt einige Messenger, die das seit Jahren recht gut können.

@kaffeeringe

@genista
Ich kann Sprachnachrichten auch nicht leiden, aber immer noch deutlich besser als Anrufe.
Kann ich wenigstens reagieren wann ich will und es mir erstmal durch den Kopf gehen lassen.

@kaffeeringe Reflektion des eigenen Umfelds bei Twitter: "Sehr schön - damit kann man endlich das, was man mit Stories bislang nur bei Instagram machte, direkt bei Twitter tun und braucht keine andere Plattform mehr." ... 😉

@kaffeeringe Noch mehr Gruende,um zu Mastodon zu wechseln 😃

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!