Klaus boosted
#Baumpflege

Mein Vater hat einen riesengroßen #Garten. Eigentlich konnte er seine fast 50 Bäume immer alleine schneiden. Als das nicht mehr ging, hab ich mich darauf verlassen, dass mein Brüderlein das macht. Ich gestehe, nicht gut darauf geachtet zu haben, da ich annahm, dass die Gabe des Abkuckens in der Vererbung gleichverteilt ist. (Leider nein!) Dank Corona kann mein Bruder nicht zu meinem Vater fahren (stammt aus einem Risikogebiet, mein Vater ist über 80 Jahre alt) und ich hab mich quasi aufgedrängelt, die "letzten Spitzen " abzuschneiden.
Gestern stand ich dann vor einem Hochstamm, der definitiv schon mehr als vier Jahre nicht mehr geschnitten wurde und ich dachte, ich pack das nie. Hab ich wohl:

Allerdings war es super anstrengend mit Handsäge so 3-5cm-starke Äste zwischen 3-4m 'Länge einzukürzen. Und ich werde nicht jünger. 😉
Deswegen hätte ich gerne entgegen meines Handarbeitswahns dann doch mal eine motorunterstütze Säge. Hab gerade meine Freundin gefragt, sie wird mir beibringen. sicher damit zu arbeiten. Leider konnte sie mir keine gute #Motorsäge empfehlen.
Ich weiß, dass @oliver , @ditje eine Motorsäge haben. Aber sanfte Weicheisägen wäre mir lieber als diese "Ich bin ein Mann"-Sägen. 😉
Wer kann helfen?
Klaus boosted

Ach egal. Ich mach jetzt einfach die alte Festbrennweite drauf und laufe los. Mal sehen, ob mir etwas fotografierenswertes vor die Linse kommt.

Klaus boosted

Aus der Rubrik "Ich mach mal schnell ein Bild": Efeu (Bildausschnitt).

Gibts hier Nikon-Fotografen?
Beobachte jeden Tag die Vögel am Futterhäuschen und ärgere mich, dass meine längste Brennweite 120mm ist.
Habe eine Nikon D90 mit dem sog. DX-Format. Da wäre z. B. das AF-S DX NIKKOR 18-300 mm 1:3,5-6,3G ED VR eine günstige Option.
Müsste nachfragen, ob das mit der D90 funktioniert.
Und bin unsicher, ob die Bildqualität was taugt bei einem Zoom von 18-300mm?

Was meint ihr?

(Die ganzen FX-Objektive im Telebereich sind sicher besser, aber auch viel teuer ...)

Man soll ja auch alte Folgen bewerben. Bin immer noch sehr stolz, dass ich von Andreas Eschbach die Genehmigung bekommen habe, seine Kurzgeschichte "Das Upgrade" in meinem Hobby-Podcast zu lesen:

klausgesprochen.de/das-upgrade

Schamlose Eigenwerbung für meinen Hobby-Kurzgeschichtenlese-Podcast:

Neue Folge: SF-Kurzgeschichte "Daisy" von Nadja Neufeldt

klausgesprochen.de/daisy/

Klaus boosted

Ihr wisst doch:

Wissen ist
das einzige Gut,
welches sich vermehrt,
wenn es geteilt wird.

Lasst uns bitte wissen,
welche Bücher so gut sind,
dass Ihr sie mehrmals gelesen habt ...

Show thread

Waaaa ... ausgerechnet an die Funktionsmailbox des Personalwesens kann man keine verschlüsselte E-Mail schicken?
seufz

Im Firmenintranet heute ein IMHO gutgeschriebener Artikel zur Corona-Impfung.

In den Kommentaren darunter geht es - trotz Accounts mit vollem Namen und auf der Webseite des Arbeitgebers (!) genauso zu wie auf Twitter: viele finden Impfung gut, aber ein paar Imfpgegner beharken die Superimpfbefürworter und umgekehrt mit unzitierbaren Beleidigungen.

Zeigt mal wieder, dass Klarnamen im Internet wenig bis nichts an der Diskussionskultur ändern würden.

Bücher beim mitp-Verlag bestellt. Schnellere Lieferung als bei Amazon. Ich bin beeindruckt.

Klaus boosted

Kennt wer ein gutes Videoschnittprogramm, mit dem Gesichter unkenntlich gemacht werden können? Am liebsten FLOSS und sollte unter Debian funktionieren.

:boost_ok: Boost ok.

#followerpower

Nachbar fährt zum Vereinstraining. Wundere mich, dass die dürfen und erfahre, dass er Trainer einer Bundesligamannschaft ist. Judo.

Klaus boosted

Wenn mal viel mit #BBB-Gruppenräumen arbeitet, lohnt es sich, diese vorab zum Konferenzstart zu erstellen. Dann kann man auch Unterlagen in die Gruppenräum hochladen und in den geteilten Notizen Texte und Links bereitstellen.
Mehr dazu auf der Webseite des kostenlose Praxishandbuchs
#BigBlueButton (soethe.net/bigbluebutton/) unter grafische Anleitungen/Räume vorab erstellen.

Klaus boosted
In Mecklenburg-Vorpommern ist heute ein zweijähriges Pilot-Projekt zur Bergung von sogenannten Geisternetzen in der Ostsee gestartet.
Ostsee - WWF startet Projekt zur Bergung von Geisternetzen
Klaus boosted
Klaus boosted

Einsatz Microsoftprodukte in der Schule Schweiz

Hallo zusammen
Ich möchte vorhandene Informationen zusammentragen und wäre froh um Unterstützung. Was für Unterlagen, Richtlinien, Empfehlungen, Vorschriften usw. kennt ihr, welche sich auf die Nutzung von #Microsoft #Office365 Produkten im Rahmen der #Volksschule / #Schule in der #Schweiz beziehen?
Besten Dank fürs helfen und teilen.
#datenschutz #recht
@Pädagogik Stammtisch @Friendica Community Schweiz f.praschnig.com/display/b8c357

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!