@ueckueck hi 🙋 nein was waren Parents, Health and Friday’s for future Gruppen aus Bielefeld 😅 ja stimme allem zu was du sagst! Die Klimaliste NRW hat sich mit der Linken zu einer Listen zusammengetan, damit hatten wir allerdings nichts zu tun. Unsere Gruppe bleibt bewusst auf der kommunalpolitischen Ebene 🙃

Die aktuelle Projektion zeigt, dass es knapp wird mit einer Klimakrisen-tauglichen Landesregierung 🌏

Nutzt oder empfehlt nochmal den Check zur 👉 nrw.klimawahlen.de/

UND diskutiert mit Menschen und führt KLIMAFREUNDliche Gespräche 🗣🙏

Sonntag hat die Wahl.

Doch egal, ob oder gewinnt, beide tun viel zu wenig, um die abzuwenden.

Unsere Empfehlung für Sonntag: Wählt klimagerecht!

Entscheidungshilfe gibt es unter klimawahlen.de/nrw/

RT @ADFCNRW@twitter.com

Michael Kleine-Möllhoff engagiert sich im Landesvorstand u.a. für "Radschnellwege". Sein Tipp vor der Landtagswahl am Sonntag: Seht euch noch schnell an, wieviel welche Partei nach der Wahl für das Fahrrad tun will. Unsere Wahlprüfsteine: adfc-nrw.de

Beobachtung: Unsere #Demokratie läuft nicht wie geschmiert, weil die Strukturen unserer Organisationen, egal ob privat oder öffentlich, fast alle streng hierarchisch aufgebaut sind. Also mehr wie Autokratien funktionieren.
Vorschlag: Baumartige Organigramme verwerfen, und stattdessen #Soziokratie |n aufbauen, damit wir allesamt überhaupt erst lernen was es heißt gemeinschaftlich zu gestalten. ➡️ #transformation

Ohwow. Genau das habe ich mir schon länger gewünscht: Ein Überblick über Parteien, Behörden und NGOs im Fediverse: codeberg.org/w4ts0n/fedipoliti

Danke, @w4tsn \o/

RT @feuserin@twitter.com

Ich freu mich mega auf unsere Veranstaltung zur 💚

Wir @t4future_de@twitter.com diskutieren mit bildungspolitischen Vertreter:innen der Parteien darüber, wie die angemessen auf die reagieren kann.

Kommt vorbei und diskutiert mit.

twitter.com/StRostock/status/1

@elhotzo: @elhotzo: Ein bisschen mehr Usability wäre schon super - als wir noch mit AOL CDs ins Internet gegangen sind haben das auch nur wenige Nutzer "geschafft", aber ich habe vollstes Vertrauen in diese momentan leider unterfinanzierte Software. Also einfach hier was Spenden und die Entwickler können ranklotzen und konkurrenzfähig zu den unglaublich finanzstarken konventionellen Plattformen werden: liberapay.com/Mastodon/

RT @FridayForFuture@twitter.com

Uns gibts übrigens auch außerhalb unangenehmer Milliardäre: 👀
Auf Mastodon @fff

chaos.social/@fff

RT @janboehm@twitter.com

(Ja, eine paneuropäische öffentlich-rechtliche Mastodon-Instanz aufbauen, genau!)

RT @janboehm@twitter.com

⭐️🇪🇺Aufbau einer paneuropäischen öffentlich-rechtlichen Körperschaft zur Substituierung der kritischen Kernfunktionalität von Twitter, damit Bürger*innen, Behörden, Institutionen, Unternehmen und Medien über einen freien öffentlichen Ort des digitalen Austauschs verfügen.🇪🇺⭐️

Liebes Team vom @KStA@twitter.com ihr hattet da in der Zeitung leider falsche Informationen abgedruckt. Die @klima_freunde@twitter.com als lokalpolitische Wählergruppe sind in die Kooperation der @KlimalisteNRW@twitter.com und @DieLinkeNRW@twitter.com nicht involviert.

Stellungnahme dazu oben ☝️

Show thread

RT @KlimaVorAcht@twitter.com

»ARD und ZDF haben weltweit fast ein Alleinstellungsmerkmal mit dem Auftrag, parteipolitisch neutral zur demokratischen Willensbildung beizutragen. Und welches Thema ist parteipolitisch unabhängiger als eine drohende Klimakatastrophe?«

readit-dtp.de/2022/04/medien-i

Man muss sich bei den Petitionen des Deutschen Bundestages einmal einen Account anlegen. Das lohnt sich aber, denn es kommen immer wieder gute offizielle Petitionen, die viel mehr bewirken als die von Campact und Co.

epetitionen.bundestag.de/petit

Show thread

Hallo zusammen, hier ist eine mega wichtige Bundestags-Petition von @kkklawitter@twitter.com zum ⭕️💯. Zeigen wir der , dass sie nicht dran vorbei kommt! Die muss ein Quorum von 50000 Unterschriften erreichen, dann muss der sich damit befassen💪

RT @TEDTalks@twitter.com

"No one else will save the future for us."

Watch Luisa Neubauer’s (@Luisamneubauer@twitter.com) full TED Talk here: t.ted.com/ki7vbJP

Alle Anträge der KLIMA FREUNDE und die bei denen wir drauf waren sind gestern in der BV1 durchgegangen. Besonders freut uns der Versuch der BV Innenstadt jetzt doch die Interimsbauten für die Schulen so zu bauen, dass nicht noch 87 Bäume gefällt werden 🙏
ratsinformation.stadt-koeln.de

RT @ADFCNRW@twitter.com

Komm, mach mit! Am 8. Mai vor dem Landtag in Düsseldorf. Eine Woche vor der fordern wir die Zum Beispiel mit einer Fußdemo und Infos: verkehrswendejetzt.nrw

Show older
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!