Amazon hat einer fremden Person auf Anfrage 1.700 Alexa-Audiodateien ausgehändigt. Als Entschädigung erhält der Betroffene:

Eine kostenlose Prime-Mitgliedschaft und zwei Echo-Lautsprecher. 🤦‍♂️

golem.de/news/alexa-amazon-hat

@koopa @kuketzblog
Da möchte ich widersprechen - man hat genau solche Patzer vorhergesagt. Mir ist völlig unverständlich wie man sich trotzdem solche Dinger ins Haus stellen kann. Ich müsste einen grossteil meines Hirns entfernen, um die Alarmsignale ruhigzustellen. Ich würde mich in meinem eigenen Heim nicht mehr wohlfühlen. Warum um alles in der Welt wollte ich das tun? Ich kapier's nicht....

Follow

@lvdd @kuketzblog Also ich würde mir auch nicht so eine Wanze ins Haus stellen. Bei der jüngeren Generation hab ich immer das Gefühl, dass es eine starke Gutgläubigkeit gegenüber großer Unternehmen gibt und im gleichen Atemzug eine völlige Gleichgültigkeit bezüglich eigener Daten

@koopa @kuketzblog Aber bei all den Katastrophenmeldungen in der IT, die wir wöchentlich bekommen, müsste doch ein gewisses grundsätzliches Misstrauen entstehen, oder nicht? Wie naiv ist denn diese jüngere Generation? Waren wir auch so und profitieren nur von unserer grösseren Erfahrung? Wir haben ja auch nicht auf die Warnungen der Älteren gehört - zumindest nicht in allem. So müssen sich unsere Eltern auch gefühlt haben.

@lvdd Vielleicht sollten wir die jüngere Generation fragen, wie viel sie von den Katastrophenmeldungen der IT mitbekommen. Wir, die diese Ebtwicklung kritisch betrachten, haben wahrscheinlich einen anderen Blick und lesen natürlich verstärkt diese Meldungen. Ob dies ein Jugendlicher der bei reddit, fb und youtube unterwegs ist aber auch (bewusst) erfährt, daran habe ich große Zweifel.

@misterpi
Ich glaube, wenn man auf Reddit und Co abhängt, kommt man an den Meldunen nicht vorbei. Und ja, ich weiss auch dass ich mich in einer Filterblase befinde. Vielleicht ist aber auch die schiere Masse an Fail einfach zu viel, um noch bei der Jugend für Aufmerksamkeit zu sorgen. Was mich viel mehr stört ist, dass die Fähigkeit, gewisse Dinge zuende zu denken nicht da zu sein scheint oder nicht genutzt wird oder einfach alles gar nicht so schlimm ist wie ich es sehe - alles möglich 😜

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!