Ich bin am verzweifeln ich habe ein Business Konto bei . Überweisungen gehen nur mit der Smartphone App. Leider braucht die App Google Play Services um dir TANs zu übermitteln. Jetzt stehe ich hier überlege wieder zu installieren, weil ich es mir zeitlich nicht erlauben kann ein neues Business Konto aufzumachen. Gibt es da vielleicht eine andere Lösung? Könnte eine Lösung sein? Jemand eine Idee?

Vielleicht du @kuketzblog ?

Follow

@beli3ver Ganz ehrlich: Wechsel lieber die Bank. N26 hat die Sicherheit nicht im Griff:
[1] blog.fefe.de/?ts=a51f6183
[2] heise.de/newsticker/meldung/33

Btw: Einer der Gründer von N26 fährt gerade die Gesundheits-App Vivy an die Wand...

Über den Datenschutz wollen wir mal gar nicht reden...

@kuketzblog Hast du eine Empfehlung für eine Bank wo man ein Buisness Konto erstellen kann. Sollte am besten nichts oder nur sehr wenig kosten.

@kuketzblog @beli3ver alleine schon "Überweisungen gehen nur per […] App" wäre für mich ja schon ein Ausschlusskriterium.

Zur technischen Frage: Wenn die TANs über GCM (also Push) übermittelt werden, dann kann das #microG. Bei diesen ganzen "AntiRoot-Techniken" wird es aber schwerer.

@beli3ver Holvi Moly, da kommt ja selbst die Sparkasse mit weniger Tracking um die Ecke.

solltest dir vllt nochmal die Gebühren anschauen für Deutschland

support.holvi.com/hc/en-gb/art

@rugk @kuketzblog

@beli3ver @rugk @kuketzblog ich kann dir leider in der Hinsicht auch keine Bank empfehlen, aktuell bin ich selbst noch auf der Suche nach einem Konto für den Verein und stoße auf ähnliche Probleme leider.

@beli3ver hab mich aber mal an die Triodos Bank gewendet zuletzt. Mal schauen was die so anzubieten haben genau. Finde deren Ziele als Bank und Dienstleister ganz nett. Keine Ahnung ob das vielleicht auch was für dich sein könnte.

triodos.de/

@rugk @kuketzblog

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!