Follow

Matrix: "An attacker gained access to the servers hosting Matrix.org. The intruder had access to the production databases, potentially giving them access to unencrypted message data, password hashes and access tokens. As a precaution, if you're a matrix.org user you should change your password now."

Ups! Passwörter ändern!

matrix.org/blog/2019/04/11/sec

@kuketzblog Und schon wieder gehackt? Da wird mir ein Textfile angezeigt. Was soll uns das sagen?

Heute Morgen konnte man sich kurzzeitig per App anmelden. Per Riot im Browser ging schon nicht mehr. Nun kommen die Apps auch nicht mehr an den Server. Scheint wieder down zu sein.

@kuketzblog So gern ich anfangs Matrix mochte, so sehr dankbar bin ich, dass ich primär auf XMPP und IRC setze. Aber es hat auch etwas Gutes: ein Login, dass ich brauche, weniger ^^ Mal sehen, ob sie denn auch vernünftig löschen können.

@ein_marco
Der Angriff hatte ja nichts mit matrix an sich zu tun. Der Angriff erfolgte ueber jenkins.

@catalina Stimmt schon, gibt aber noch ein paar Punkte mehr, die mich immer latent genervt haben an Matrix und jetzt nehme ich den letzten Punkt um den Dienst zu beenden für mich

@ein_marco
Ich kenne Matrix tatsaechlich gar nicht. Habe es weder benutzt, noch ueberhaupt schon mal gesehen. Ein guter Bekannter betreibt seinen eigenen matrix-Server und er bzw. seine family kommt damit besser zurecht, als mit xmpp. Ich chatte so wenig, dass es mir von der Benutzung her eignentlich voellig egal ist, ueber was ich chatte. Ein Grossteil meiner Kommunikation laeuft ueber email :-)

@catalina bei privaten Servern kann das schon okay sein. Ich habe einen Account bei dem Hauptserver und das nervt mich langsam schon.

@ein_marco
This! Xmpp ist 100 mal unstressiger und verlässlich.
@kuketzblog

@kuketzblog Das gute an Matrix im Vergleich zu z.B. Slack: nicht jeder ist auf dem gleichen Server. Es sind also nur ein paar Accounts betroffen, nicht gleich alle.

@cdonat
Jein! Hinter Matrix steckt nur eine Firma. Und matrix.org ist die zentrale Instanz, auf der vermutlich jedeR einen (Test-)Account hat, die/der Matrix mal ausprobiert hat. Es ist in der Praxis lange nicht so dezentral wie E-Mail oder XMPP

@kuketzblog

@peter @kuketzblog Naja, ich hab auf matrix.org keinen Account, nur beim KDE-Projekt. Dass es noch nicht so gut verteilt ist, wie XMPP, oder irc stimmt zwar, aber da ist auch noch viel weniger Zeit zum Verteilen gewesen. Das gleiche Argument hat man anfangs gegen XMPP auch immer gehört. Das Konzept ist jedenfalls schon mal sehr gut und die Software, da hab ich schon wesentlich schlimmeres gesehen.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!