Follow

"Wie die Telekom mit unserem Vertrauen spielt: "Wenn Europas größtes Telekommunikationsunternehmen
zehn Jahre lang ungestraft das DNS manipuliert".

Die Telekom. Netzneutralität steht da auch nur auf dem Papier - irgendwo im Kleingedruckten.

elookon.de/artikel/wie-die-tel

@kuketzblog ist auch doof wenn man via dig wissen möchte ob die Domain schon übernommen wurde und nicht genau schaut das die falsche IP statt einer Fehler Meldung geliefert wir #ichsprecheauserfahrung

@jr @kuketzblog hättest du mal melden/bloggen/… müssen, wenn du das schon mal hattest. Weil das geht halt gar nicht, illegal seit einiger Zeit wegen #Netzneutralität auf jeden Fall, unmoralisch schon immer.

@kuketzblog Ich wuerde dem DNS des Providers sowieso niemals vertrauen.Hier baut die Telekom freiwillig scheisse und Vodafone wird immer gerichtlich von der Contentmafia gezwungen,Kinox und aehnliches zu sperren.Ich nehm lieber Freenom.world,das scheint unzensiert zu sein.

@kuketzblog In Österreich sind bei jedem Provider Seiten wie kinox, etc. gesperrt, darum sind die DNS-Server nicht nutzbar.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!