@kuketzblog Coole Sache 👍 Die 50 Cent bezahlt man gerne fuer mehr Privatsphaere.Drittanbieter wenns um Geld geht sind sowieso ein absolutes No Go.Da hab ich lieber einfach abgewartet,bis eine normale SEPA Ueberweisung angekommen ist.

@nipos @kuketzblog leider wird die #Mehrheit allerdings weiterhin ihrem #Leitspruch "#Geiz ist geil" Folgen und somit weiter auf #Paypal und Co setzen 😕

@kromonos @kuketzblog Naja,da wird man abwarten muessen.Holt sich Paypal nicht auch irgendeine Provision?Hab mich nie damit beschaeftigt,weil ich es sowieso niemals nutzen wuerde,aber anders kann ich mir das nicht vorstellen.Die muessen ja auch Geld verdienen.Und ich wuerde auch vermuten,dass die wohl mehr Geld sehen wollen,als 50 Cent.

@nipos ja, Paypal will eine Provision, aber die holt sie nicht beim Kunden, sondern beim Händler. Der Kunde selbst merkt davon absolut gar nichts.
@kuketzblog

@kromonos @kuketzblog Das koennten die Haendler aber aendern.Wenn bei der SEPA Ueberweisung der volle Betrag ankommt,koennte man da ja ein bisschen mit dem Preis runter gehen.Dann wuerde die SEPA Ueberweisung schon wieder attraktiver aussehen.

@nipos Das machen sogar verschiedene Händler. sandras-tieroase.de/ z.B. gibt 2% Skonto bei Vorkasse oder SEPA-Basislastschrift
@kuketzblog

@kromonos @nipos Je nach Bank ist es auch kostenlos - am besten also direkt bei der Bank informieren.

@kuketzblog schon, aber alleine der Hinweis, dass es je nach Bank bis zu 50cent kosten könnte, wird den DAU abschrecken
@nipos

@nipos @kuketzblog
Ich habe es bei meiner Sparkasse gefunden. Die wollen 1 € pro Überweisung haben.

@crossgolf_rebel @kuketzblog Warte...geht das nur online?Dann nutze ich das doch lieber nicht.Ich dachte,das ist auch am Bankautomaten machbar.

@nipos
Zumindest bei meiner Sparkasse. Ich werde da mal persönlich vorbei gehen.
Mein bietet auch nur "entweder" online oder Offline an. Ich will aber kein Online außer eben für sche Bezahlmethoden wie Paypal sie anbietet....
@kuketzblog

@crossgolf_rebel @kuketzblog Ich bin ja auch bei der Sparkasse,da wird das wohl ueberall aehnlich geregelt sein 😢

@nipos
Die wollen Paypal Konkurrenz machen aber bieten nicht den selben Funktionsumfang der Paypal erst so groß gemacht hat.
Wer berät die eigentlich?
@kuketzblog

@nipos @crossgolf_rebel @kuketzblog Sieht so aus (bei Sparkassen). Hat mich jetzt auch gewundert, aber ich mache nur online.

@kuketzblog

"Bei einer Standard-Überweisung gibt es keine Betragsgrenze – anders bei der Echtzeit-Überweisung. Hier gilt aktuell die Grenze von 15.000 Euro pro Transaktion."

@crossgolf_rebel @nipos @kuketzblog Meines Wissens nur für Firmenkunden 1 €, für Privatkunden ist es i. d. R. 0,50 €. Zumindest bei mir. Kann das bei dir der Grund sein? Sonst schau mal in das Preisverzeichnis deiner SPK.

Teilnehmen können übrigens nur die Banken, es müssen sowohl deine Bank als auch die Empfänger-Bank Echtzeitüberweisung unterstützen.

@kuketzblog mal eine frage: wieso ist eigentlich auf dem vorschau-bild immer der twitter-vogel drauf?

@kuketzblog Es ist momentan keine Alternative. Ob es nun 50c sind (oder wie bei meiner Bank 99c), je nachdem wie oft und wie viel das im Monat genutzt wird, wären im Vergleich zu PayPal zusätzlich 10 bis 50 Euro zu blechen.
Privatsphäre wäre also nicht mehr nur mit dem Verlust jeglichen Komforts zu bezahlen wie bisher. Nein, sie wird noch zu einem Artikel, den man sich leisten können muss. Privatsphäre nur für Besserverdienende? Nein danke.

@kuketzblog gibt es einen technischen Grund dafür, dass das 50cent kosten soll, oder ist das ein "Marktpreis".

Abgesehen davon verstehe ich bis heute nicht, wie die Banken sich über so lange Zeit ohne Gegenwehr von PayPal die Wurst vom Brot nehmen lassen konnten.

Aber auf jeden Fall eine schöne Entwicklung!

@kuketzblog Die Aufpreise haben meiner Meinung nach keine Berechtigung. Schließlich entsteht den Banken dadurch kein höherer Aufwand. Alles wird automatisiert erledigt. Man kann nur hoffen, dass sich Instant Payment als Standard etabliert

@sinden2333 @kuketzblog

So lange das die online Shops nicht flächendeckend anbieten, ist und bleibt es eine Totgeburt. Im übrigen bei mir auch 1€.
Ich habe mir daher für meine PayPal Aktivitäten ein kostenfreies Zweitkonto angelegt auf dem nicht mehr als 30€ geparkt sind. Bei Bezahlung über PayPal wird fix Geld überwiesen welches binnen von Minuten drauf ist.

@kuketzblog
Stimmt, darauf freue ich mich schon.
Meine Bank, die @glsbank, wird Instant SEPA ab dem 14. September ohne zusätzliche Gebühr anbieten. Aktuell ist nur Empfangen der Instant Überweisungen mögl. Bin schon gespannt.
gls.de/privatkunden/agb-aender

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!