Follow

"Google sperrt SwiftKey von Gmail aus. Die Tastatur-App entspricht nicht Googles aktuellen Vorgaben hinsichtlich Datenschutz."

Klar. Wenn Google tagtäglich millionenfach den Datenschutz mit Füßen tritt ist das okay. Aber wehe eine App will Zugriff auf GMail, um E-Mails lesen und bearbeiten zu können. Das geht ja mal gar nicht! Nur Google selbst darf die E-Mails auf vermarktbare Erkenntnisse auslesen - wo kommen wir denn sonst hin!?

futurezone.at/apps/google-sper

@kromonos @kuketzblog erspare mir bitte diesen Comic Sans als Systemfont… ugh… 😜

@rugk Ich halt ihn auch nur so 2, maximal 3 Tage aus, danach hab ich ihn auch wieder Satt. Aber abwechslung muss manchmal einfach sein und andere gute Schriftarten gibt es für non rooted leider nicht

@kuketzblog
Nach Bielefeld? (dachte ich rate mal)
Schade das SwiftKey scheinbar immernoch Datenschutz bedenklich ist. Für mich leider immernoch die wirklich beste Tastatur wenn man mit AFwall ihr die Rechte entzieht :3

@kuketzblog
Hatte letztens ein #Gmail Konto mit #K9 öffnen wollen. Hat nur "Sicherheitsmeldungen" provoziert: "eine weniger sichere App wollte sich mit deinem Konto verbinden......" 😠

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!