Follow

Die Mi-Fit-App zeigt seit einem Update In-App Werbung.

Einfach Gadgetbridge nutzen. Keine Werbung. Quelloffen und eure Fitness-Daten bleiben auch bei euch. ✌️

kuketz-blog.de/gadgetbridge-qu

@kuketzblog jup hab anhand der app mir die amazfit bip gekauft.

@kuketzblog
Leider gibt es keine Fitness Armbänder, bei denen sich Bluetooth deaktivieren lässt. Aber mit einem permanenten Peilsender möchte ich nicht rumlaufen..

@kuketzblog
Danke für den Hinweis.
Da meine bessere Hälfte so ein Fitnessarmband besitzt, hatte ich schon bei -Droid geschaut, aber bei den Stichworten Fitness und Tracking wurde mir diese App leider nicht angezeigt.

@kuketzblog weißt du zufällig ob es etwas vergleichbares für iOS gibt? Bin leider nicht fündig geworden

@kuketzblog Gestern diesen Beitrag an eine erweiterte Familiengruppe mit Fitness-App-Benutzern geschickt. Kommentar einer Dame: "Es gibt wirklich Wichtigeres!" Diese Dame teilte mir vor einiger Zeit mit, dass sie es nicht stört, wenn ihre Daten irgendwo in den USA landen. Na dann....!😜

P.S.: Und natürlich gibt es Wichtigeres!😉

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!