Follow

Klapp: Eine Kommunikationslösung für Schule und KiTa. Aus der Datenschutzerklärung:
"Wir gehen mit Benutzerdaten sparsam um (Privacy by Design). Wir achten darauf, dass keine unnötigen Daten erhoben werden, um die Privatsphäre jedes Benutzers bestmöglich zu schützen."

Leider kein Privacy by Design wie beworben: reports.exodus-privacy.eu.org/

Gleich zwei Tracker in der Android-App.

@kuketzblog Zeigt für mich, dass selbst die Leute, denen ich sogar abkaufen würde, dass sie es ernst meinen die Zusammenhänge vorne und hinten nicht überblicken.

@kuketzblog Die Berechtigungen sind aber auch sehr ungewoehnlich.Warum sollte ein Messenger Schreibberechtigungen auf den Huawei Launcher oder den Oppo Launcher haben?Selbst Leseberechtigungen sind zu viel,das ist einfach unnoetig.

@nipos @kuketzblog Ich vermute mal weil Huawei alle Hintergrundprozess tötet, somit kann es sich in die Liste der geschützen Apps setzen.

@nifker @kuketzblog Ich kenn mich jetzt mit den herstellerspezifischen Problemen allgemein nicht so gut aus,aber ist es nicht eigentlich so,dass der Launcher,aehnlich wie der Desktop beim PC,nur dafuer zustaendig ist,die Apps zu starten und durch jede beliebige Launcher App ersetzt werden kann,waehrend der Energiesparmodus wo ganz anders im System sitzt?

@nipos @kuketzblog Ich habe AOSP deswegen bin ich mir unsicher was bei denen ein Launcher ist, aber das war für mich das einzige Sinnvolle was es hätte sein können - Kann aber auch sein dass ich falsch liege und dafür eine andere Berechtigung benötigt wird.

@nifker @kuketzblog Sinnvoll muessen solche Berechtigungen ja nicht unbedingt sein 😆 Ich wuerde unter der Berechtigung verstehen,dass die App Desktopsymbole erstellen kann.Das macht zum Beispiel bei Appstores fuer die neu installierten Programme Sinn oder fuer Browser,um Lesezeichen direkt auf dem Desktop abzulegen.Aber fuer einen Messenger erscheint mir das eher sinnlos.

@kuketzblog Wie sieht es wohl hier mit der Sicherheit aus: schliessfaecher.de/ ?
Das wird jetzt an einer örtlichen Schule eingeführt, da die Instandhaltung der alten, schuleigenen Schließfächer scheinbar zu kostenintensiv war.

@ralfadler @kuketzblog Sind die denn ans Internet angeschlossen?

Die Verschlüsselung zur Webseite ist jedenfalls scheiße...

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!