Follow

ECSM 2019: Was sind eure Tipps und Maßnahmen zur "Cyber Hygiene"?

Drei Tipps von mir:
- Nicht genutzte Accounts löschen
- Accounts im Fediverse / sozialen Netzwerken / RSS 'entfolgen', die man nicht mehr Interessant findet
- Reduzierung auf notwendige Apps / Software

@kuketzblog Bevor man Konten löscht die persönlichen Daten durch Müll ersetzen, dann noch eine Weile warten bis auch die Backups davon betroffen sind, und dann erst Konto löschen.

@kuketzblog Konto löschen ... nicht mit Email. Könnte Probleme mit Identitätsmissbrauch geben.

Hatte mal ein Konto gelöscht, mir nach einem Jahr wieder geholt, weil mir das unheimlich war. Etliche nicht abbestellbare "Newsletter" waren immer noch aktiv...

@kuketzblog
Meine Tipps:
-sich seiner Bequemlichkeit bewusst sein, diese Hinterfragen und an mögliche Konsequenzen denken
-Passwörter neu erstellen und schwerer gestalten
-sich seiner Hardware bewusst sein bzw auseinander setzen, nach alternativen "besseren" umsehen
-sich mit Familienmitgliedern darüber unterhalten und aufklären mit einfachsten Beispielen
-Hardware vlt zuhause lassen, sich entschleunigen und reale Zeit mit seinen liebsten gestalten, geräte ausgeschaltet lassen

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!