Follow

Gibt es unter meinen Lesern eigentlich auch Frauen, die eine Period-Tracker-App benutzen?

Ich hab mal einen kurzen Blick in ein paar reingeworfen. Das sind ja die reinsten Datenschleudern und aus Datenschutzperspektive höchst bedenklich. BeI Interesse prüfe ich mal die Top 3.

Eventuell taugt die Alternative aus F-Droid: f-droid.org/de/packages/de.arn

@kuketzblog
Neu ist "Drip" - das lohnt sich hoffentlich mehr als die top 3!

@kuketzblog Was auf jeden Fall taugt ist #drip vom Bloody Health-Kollektiv. Derzeit noch in beta, aber zuverlässig.

Obligatorisches Addendum: Nicht nur Frauen menstruieren.

@kuketzblog Den Burner gibt es wohl dennoch nicht. Was kurios ist. So kompliziert kann eine solche App ja nicht sein und es gibt doch soviele Fähige Programmiererinnen?!

@rusty fur die gibt es auch Optionen wie zB clue aber davon hab ich keine Ahnung. Entschuldige bitte, dass ich nicht alles weiß.
twitter.com/mollyclare/status/

@kuketzblog Was ist mit nicht-Frauen, die solche Apps nutzen? Ist das Angebot auch für diese Menschen?

@kuketzblog #Periodical ist bei uns im Einsatz. Backup wird mit #Syncthing synchronisiert.
Frag doch mal meine liebste @sakara.

@kuketzblog meine Frau nutzt den Menstruationskalender von Simple Design Ltd und würde sich über eine Analyse sehr freuen

@kuroda @kuketzblog "Über 70 Millionen Android-Nutzer lieben Perioden Kalender."
70 Millionen mal 14 Tracker am arbeiten!!!

@kuketzblog

Hallo, wie sieht es mit ovyapp.com/pages/agb aus?

Firma hat ihren Sitz in Deutschland.

Danke

@rusty @kuketzblog Danke. Bei Ovy kommt auch noch zusätzlich ein Thermometer via Bluetooth hinzu.

@kuketzblog Gerne. Ein öffentlich zugänglicher Beitrag mit mehr technischen Details wäre großartig. Stiftung Warentest versteckt seine Ergebnisse ja leider hinter einer Bezahlschranke und legte den Fokus im Test auch eher auf die Zuverlässigkeit der Verhütung anstatt auf die Datenschutzproblematik.

@kuketzblog
Periodical tut, was es soll.
Vorher OvuView mangels besserer Alternativen. Neulich sagte mir die Garmin-App, sie könne das jetzt auch (habe ich aber nicht eingerichtet).

Test gerne. Wissen ist Macht.

@kuketzblog Sehr gerne. Eine Alternative zu OvuView wäre schön.

@Nasenspray @kuketzblog Die derzeitigen Gewinner scheinen wohl Periodical oder Drip zu sein.

@kuketzblog ich fände es interessant. Hatte das Thema grade mit meiner Frau. Drip für Android soll recht gut sein, was Datenschutz angeht.

@cmw @kuketzblog Die derzeitigen Gewinner scheinen wohl Periodical oder Drip zu sein. myNFP ist auch im Rennen.

@kuketzblog Papierkalender direkt für diesen Zweck :/
Zur Erinnerung der Pille nutze ich RxDroid.

Früher habe ich den Mentruations-Kalender & Zykluskalender (play.google.com/store/apps/det) genutzt.

Ich bin sehr auf das Ergebnis hier gespannt :)

@yukisekirei @kuketzblog Papierkalender: 0 tracker / 0 permissions ;)

Period Tracker, My Calendar: 14 trackers / 12 permissions
reports.exodus-privacy.eu.org/…

RxDroid: 0 trackers / 3 permissions
reports.exodus-privacy.eu.org/…

@kuketzblog Ja, ich nutze seit über einem Jahr aus F-Droid und bin damit bisher sehr zufrieden. Einfach zu nutzen und nach meinem bisherigen Wissen beinhaltet die App auch keine Tracker.

f-droid.org/app/de.arnowelzel.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!