Follow

VPN-Anbieter locken gerade um den Black-Friday mit günstigen Angeboten und ködern potenzielle Kunden mit Anonymitäts-Versprechen bzw. anderen irreführenden Parolen. Bitte den Anbietern nicht auf den Leim gehen - das ist reine Bauernfängerrei. Noch dazu sind die meisten VPN-Apps mit Trackern zugepflastert. Mit Privatsphäre hat das wenig zu tun.

kuketz-blog.de/?s=vpn-app

@kuketzblog
Danke für die sehr informativen Artikel. Hast du Erfahrungen gemacht mit dem VPN von Blokada auf Android? Ich kenne deinen Artikel darüber, aber wenn ich mich recht erinnere ging es da nur um den Werbeblocker.

@mdds Wie bei jedem anderem VPN auch: Ist eben eine Vertrauensfrage.

@kuketzblog @mdds
"Ist eine Vertrauensfrage" verstehe ich in dem Zusammenhang nicht ganz. Soweit ich weiß, macht Blockada ein lokales VPN auf, sodass sämtlicher traffic da durchgeleitet und gefiltert werden kann (was anders nur mit root-Rechten möglich wäre). Man muss in diesem Fall also keinem Drittanbieter vertrauen. Oder?

@kuketzblog Hi, ich hatte schon über einen alten Mastodon Account gefragt: Hast du zufällig den blokada VPN getestet? Für mich klingt das Gesamtpaket auf den ersten Blick ganz gut.

@dominikhoecht Die Frage habe ich doch bereits beantwortet - hat jemand über dir bereits gestellt.

@dominikhoecht @kuketzblog

"Ist eben eine Vertrauensfrage" - das ist die Antwort?😟

Die hilft mir nicht weiter, mir als Durchschnittsuser meine ich. Ich verlasse mich gerne auf gute Empfehlungen, die ich tatsächlich oft auf dem Kuketzblog finde.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!