Follow

Die Finanzierung durch das Google Grants-Programm (siehe Sponsoren) ist kein Grund, Gewaltopfer via Google zu tracken:
- fonts.googleapis.com
- google-analytics.com
- ajax.googleapis.com
- stats.g.doubleclick.net

🤦‍♂️
gewaltlos.de/

@kuketzblog Hab zu flyzoo.co/ noch keine Meinung, aber sieht erstmal nicht nach toll aus.

@sandro @kuketzblog

Facebook kommt den Raum rein

Datenschüzer: ~verlässt den Raum~
Unwissender Bequemlichkeitsmensch: "Uhh interessant. Perfekt Facebook Login erspart mir ein zusätzliches Passwort!"

@sandro @kuketzblog Flyzoo hab ich vor einiger Zeit mal benutzt,als es als Community Chat in eine Bitcoin Gluecksspiel Seite eingebunden war 😆 Aus Nutzerperspektive ist das eine sehr tolle Sache.Ein moderner,uebersichtlicher Chat,direkt in die Webseite integriert.Am Datenschutz zweifle ich aber auch ein bisschen.Die hosten ihre statischen Dateien zumindest schonmal im Amazon CDN,das ist unschoen.Ein Chat in der Form zum selbst hosten waer mal ne tolle Sache...

Das mit den Fonts raffe ich eh nicht. Bei mir liegen alle Fonts mit im Space. Warum sollte man sich externe (Ggf. Stör)quellen mit einbauen? Naja. Und analytics braucht eh nur der, der Daten via Verbung oÄ verkaufen möchte. "Schaut her, 329047 Visits per Day!!!1"

@kuketzblog

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!