Follow

Was kann man bei einem Newsletter-Verdand so richtig in den Sand setzen? Bspw. alle Empfänger-Adressen im To- / CC-Feld an ALLE zu versenden.

Immer wieder beliebt. *sigh*

@paalsteek @kuketzblog

Über den Herzinfarkt oder über die Schmerzen, wenn sie den Kopf gegen die Wand schlagen?

:ram_smug:

@domodak Der Zuständige im Unternehmen sollte sich freue, entsprechende Maßnahmen ergreifen zu können, bevor das Bußgeld eintrudelt. Die Landesdatenschutzbeauftragten könnten das inzwischen langweilig finden.

@domodak hatte ich auch gehofft, war mit aber nicht ganz sicher. Als das Thema bei der Datenschutzschulung aufkam, wollte ich auch erst nicht glauben, dass das heute noch ein Thema ist, sehe das aber im kleinen Rahmen erschreckend häufig.

@kuketzblog das sind immer schöne Gelegenheiten mit reply all etwas Chaos zu stiften 😁

@Gisikon_Root @kuketzblog "Bitte nehmen sie mich vom Verteiler". Da folgen gleich noch ein paar 😈

@kuketzblog Gibt es einen Client, der das vehindert oder zumindest 197 Mal nach fragt, bevor man sowas machen kann? Auch sowas kann helfen.

@Eich_Hoern
Gute Idee, finde ich! Bei mehr als 5 Empfängern in cc: jede weitere einzeln bestätigen lassen und auf bcc: verweisen.
@kuketzblog

@Eich_Hoern @kuketzblog @Eich_Hoern
Für Thunderbird gibt es das Addon "Use BCC instead"
addons.thunderbird.net/de/thun…

Habe ich vor Jahren genutzt und es hat damals gewarnt, bevor man eine Mail an mehr als eine festgelegte Anzahl von Empfängern geschickt hat und die dann auf Wunsch nach BCC geändert.
Simpel, zuverlässig, praktisch. Heute kann es offenbar noch viel mehr.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!