Follow

"Datenleck bei KVV-App: Kundendaten waren jahrelang im Internet abrufbar."

Ups... Datenpanne mit Pflicht zur Benachrichtigung von Betroffenen.

mobil.ka-news.de/region/karlsr

@ulinder @kuketzblog Nein. Es ist die kvv.ticket App (Die ist schon ein wenig älter).

@teduselmann @kuketzblog OH! Mist nicht richtig drauf geachtet. Ausgerechnet die App die ich aus Gründen seit Jahren benutze. Danke für den Hinweis!!

@kuketzblog Ich finde ja wirklich, dass man den Begriff der Daten"panne" grundsätzlich bei so etwas nicht mehr verwenden sollte. Das ist keine "Panne". Eine Panne ist eine Betriebsstörung, die sich in der Regel leicht beheben lässt, wie ein platter Reifen am Fahrrad oder Auto.
Das hier ist in dem Bild eher ein "Unfall mit Personenschaden und wirtschaftlichem Totalschaden". Das kann man nicht mehr leicht reparieren.

@dagaz @kuketzblog

Eine Panne ist eine Betriebsstörung, die sich in der Regel leicht beheben lässt, wie ein platter Reifen am Fahrrad oder Auto.

(Kunden-)Daten, die jahrelang im Internet abrufbar waren, sind eher wie aus der Tube gedrückte Zahnpasta.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!