Follow

Wer erfüllt die nachfolgenden Kriterien:
- Nutzung von Android 8.x / 9.x
- Sicherheitspatchlevel vor Februar 2020
- Corona-Warning-App aktiv im Einsatz

@kuketzblog

Nach erfolgter Kontaktwarnung durch die Corona-Warn-App folgt eine Kette von ärztlichen Anweisungen für die Betroffenen:

Empfehlungen zum Umgang mit Personen mit der Meldung "erhöhtes Risiko" einer SARS-CoV-2-Infektion entsprechend der Corona-Warn-App
rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neua

@kuketzblog
Was ist mit Android 10? Warum ist das nicht genannt?

@JoergSorge Weil es für den Hintergrund meiner Frage nicht relevant ist.

@kuketzblog Ist das mitlerweile nicht fast schon egal welche Android Version man hat, hauptsache aktuelle Sicherheitsupdates?

Auf meinem Handy läuft auch noch 9 aber mit Mai Update.

Verwandte wiederum haben teilweise noch Android 7 Geräte mit Updates von 2017... mit Corona App ...

@kuketzblog hab lineage 17 / Android 10 ohne Google Services - so auch ohne aktive #CoronaWarnApp

@kuketzblog auf nem IPod mit neustem IOS läuft die auch nicht... -.-

@kuketzblog ja! hier! Lenovo Tablet (Lenovo TB-8704F) Android 8.1.0 mit Sicherheitsupdates vom 05.08.2019

@kuketzblog Ich habe "Erfülle ich" gewählt, auch wenn ich die Warn App nicht verwende - für Tests kann ich sie gern installieren.
S7 Edge@8.0, Sicherheitspatchlevel 01.Jan.2020.
"MS Untern.-Portal" ist aktiv, schränkt aber Dev Mode/3rd Party Sourcen nicht ein.

@kuketzblog hier haben jetzt wahrscheinlich auch einige "Erfülle ich nicht" angekreutz, die gar kein Android und/oder die CWA nicht installiert haben.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!