Follow

Bitte mal teilen:

Microsoft führt keine unaufgeforderten Telefonanrufe durch, um über gefälschte Warnhinweise am PC, Zugriff auf den PC zu erlangen.

Bitte einfach auflegen. Das ist böse Abzocke!

verbraucherzentrale.de/wissen/

@kuketzblog das ist doch lustig wenn die versuchen auf meinen Linux PC zugreifen zu wollen. Da kann man die sehr gut verwirren und das macht auch noch Spaß 😂👍🏻

@zwovierzwo @kuketzblog Habe ich auch schon so gemacht. Es wurde lustig, als ich Windows + R drücken sollte und danach auf Englisch gefragt wurde, was ich auf dem Bildschirm sehe. Meine Antwort war, dass unten am Bildschirm jetzt das Wort "resize" aufgetaucht ist. Ich hatte aber auch während dem restlichen Telefonat viel Spaß 😁

@moeeee
Das glaube ich - ich sag ja ich mag mein Linux ... mit Windows muss ich nur noch auf Arbeit mich herumärgern 👍 😁
@kuketzblog

@kuketzblog Lieber ihnen möglichst viel Zeit verschwenden, wo sie niemand anderem schaden können und kein Geld machen können .

@f2k1de @kuketzblog Mein Highscore ist immer noch 02:06:47! Das soll mal wer überbieten!

@utf8equalsX @f2k1de @kuketzblog Wow, wie hast du das denn geschafft? Bei mir haben die leider noch nie angerufen

@kuketzblog ich sage jedesmal „Da muss ich Sie mit unserem Administrator verbinden, Moment bitte.“ und schon legen die auf. 🤷‍♂️

@chotemysl @kuketzblog

"Ich hole Chef..." (Hörer hinlegen,) still bleibe, warten - nie wieder angerufen werden.

@maximilia Doch, das könnte man dann auch als "böse Abzocke" werten. Vor Jahren kam ich selber mal in die Verlegenheit, den MS-Support kontaktieren zu müssen (WinNT 4.0). Ich hatte gerade noch so "Guten Tag" sagen können, bevor ich von meinem telefonischen Gegenüber schroff in meinem Redefluss unterbrochen wurde. "Ohne Kundennummer und ohne Abklärung der Zahlungsmodalitäten vorab bekommen Sie von mir keine Auskunft, keine Hilfe, keinen Support." war in etwa das offizielle Statement.
@kuketzblog

@maximilia Klar. Aber im wahren Leben sind die Redmonder eben (leider) auch knallharte "Abzocker" - zweifelsohne.
@kuketzblog

@danilo @kuketzblog Genau so erst vor ein paar Wochen bei mir passiert, als ich Hilfen wollte, weil MS Teams (wozu uns die Schule zwingt) nicht im Browser laufen wollte. Sprechen nur mit dem Admin \o/

@kuketzblog
Was soll ich sagen...
Wenn Brain.exe versagt sund sie alle selbst schuld dran...

@cinux
Ich verabscheue die Idee, das Leute, die nicht in der Lage sind einen Betrug selbst zu erkennen, selbst Schuld daran sein sollen, wenn sie zum Opfer werden.
Nein, das macht das Verbrechen nur noch abscheulicher.
@kuketzblog

@Winterstar @kuketzblog
Natürlich ist das ein Verbrechen. Aber niemand legt sein Geld offen ersichtlich für alle hin und erwartet das es niemand Klaut. Oder lässt blind jemanden Fremden ohne Aufsicht in die eigene Wohnung und erwartet das nichts geklaut wird. Das ist bei IT auch nicht anders. Das sollten die Leute Wissen. Das ist, aus meiner Sicht, Grundverständnis bzw. Der gesunde Menschenverstand. Auch bei IT. Und das ist bei den Leuten nicht angekommen.

@cinux
Aber nicht jeder besitzt einen gesunden Menschenverstand, z.B. Leute mit Demenz.
@kuketzblog

@Winterstar @kuketzblog
Vollkommen richtig.
Ich glaube aber diese Leute könnten das lesen und hätten es im Zweifel wieder vergessen/verdrängt. Das heißt da sollte eher eine weitere Person dabei sein.

@kuketzblog
Alle Jahre wieder.
Mitleid habe ich inzwischen nicht mehr.
Solange es Menschen gibt, die ohne selbst eine Leistung angefordert zu haben, diesen auf dem Leim gehen wird es weiter gehen.
Nepper, Schlepper, Bauernfänger hieß die TV Serie dazu. Nur wurden dort überwiegend alte Menschen überrumpelt.

Gibt es so alte Windows Nutzer ?
:awesome: :awesome: :awesome:

doch! doch! mikrosoft ruft schon immer leute einfach so an und sagt ihnen, dass es probleme auf deren komputer gebe. "proaktives kundenbashing" nennt sich das!

@kuketzblog Eigentlich bräuchte ich für solche Fälle noch eine virenverseuchte VM…

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!