Follow

Wer Google Fonts nicht lokal einbindet, sondern extern von Google nachlädt, hat entweder kein Interesse an Datenschutz oder einen inkompetenten IT-Dienstleister - oder beides. ;-)

@kuketzblog Habe dazu neulich diesen Artikel hier gefunden, weil ich irgendwo google fonts raushaben wollte: tunetheweb.com/blog/should-you

Es ist auf jeden Fall *nicht* trivial das gleiche featureset zu bekommen, wie wenn man einfach google fonts benutzt.

@Bubu @kuketzblog

Ich habe schon #Google-#Fonts auf meinem Webserver abgelegt und fand die Prozedur nicht allzu kompliziert. Sowas kann man von jedem Webdesigner und jeder Webentwicklerin erwarten.

Der von @Bubu verlinkte Artikel ist sehr lesenswert. Er empfiehlt wie @kuketzblog und ich, Fonts selbst zu hosten. Das bringt demnach nicht nur einen #Datenschutz-, sondern auch einen #Performance-Gewinn.

Außerdem räumt der Text mit dem Mythos auf, ein #CDN sei notwendig.

@kuketzblog is so schön bequem. 90% aller Webseitentemplates kommen damit.

@kuketzblog
Ich nutze Wordpress und habe die Fonts nach einer Anleitung local installiert.
Trotzdem habe ich immer wieder Hinweise bekommen dass noch irgendwo Schriften von Google geladen werden.. 😥
Leider fehlt mir da ein wenig Fachwissen. Deshalb habe ich die Datenschutzerklärung erstmal wieder diesbezüglich anpassen müssen.
Warum werden Wordpress Themes eigentlich nicht direkt mit localen Schrifften ausgeliefert?

@crossgolf_rebel
Danke! Ich meine das hätte ich sogar schon probiert..
Werde mich da beizeiten noch mal dran setzen!
Muss doch auch ohne Plugin machbar sein. Will sowenig wie möglich..
@kuketzblog

@rio

@DerMische
Bei mir hat es geklappt. Nach dem Plugin habe ich keine Kommunikation mehr zu google
@kuketzblog

@DerMische

Hier empflehle ich ggf. einen Block auf meinen Blog zu werfen:

shivering-isles.com/self-isola

Mit ein paar einfachen Handgriffen sollte es möglich sein mithilfe von CSP dieses Problem aus der Welt zu schaffen. Es kann natürlich dazu frühen, dass hier und da mal was bricht, das muss man dann nach und nach entweder repariert oder eben zulassen.

@kuketzblog

@DerMische @kuketzblog Kannst du mir mal den Link zu der Seite schicken?Ich hab da einige Erfahrung und finde moeglicherweise die Datei,die das verursacht.

@DerMische @kuketzblog Hast du ein Plugin oder Theme namens Werkstatt installiert?Das baut einen Aufruf direkt ins Header deiner HTML Seite ein 😕 Ich hab ja gehofft,dass es aus einer CSS Datei kommt,da haette ich dir genauere Infos geben koennen.Die HTML Seiten werden dynamisch erstellt,aber irgendwo im Pluginordner von Werkstatt muss sich der verantwortliche Code wohl verstecken,hoechstwahrscheinlich innerhalb einer PHP Datei.

@nipos
Ja das Theme heißt Werkstatt.
Bin eh auf der Suche nach einer Alternative.
Mir gefällt das Theme zwar optisch sehr gut, aber es macht die Seite seehr langsam.
Danke das du für mich nachgeschaut hast!
@kuketzblog

@kuketzblog jemand müsste mal ein VSCode-Plugin dafür schreiben, was Google-Fonts erkennt und automatisch herunterlädt und einbindet

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!