Follow

Amazons Fitnessarmband Halo möchte für die Körperfettanalyse ein Bild in Unterhosen haben.

Die Digitalisierung des Gesundheitswesens schreitet voran und es gibt offenbar genug Naive, die dabei mitmachen.

spiegel.de/netzwelt/gadgets/fi

@kuketzblog
Den Körperfett- Anteil sieht man ja auf einem Bild perfekt. So ein Schwachsinn.

@kuketzblog Wie soll das denn in Unterhose genau werden, also ehrlich mal :acderp:

@kuketzblog
Ob die Dummen dieser Welt wohl jemals aussterben werden?

@LasseGismo
Nein, wohl kaum.
Ein Großteil trifft sich morgen in Berlin und sieht dabei die Nazis um sich rum nicht mal.
Dumm und Blind
@kuketzblog

@crossgolf_rebel @LasseGismo @kuketzblog

Das Abwerten dieser Person ist keine Hilfe diese Personen aufzuklären und wieder in die Gesellschaft zu integrieren.

@thorynn
Die wollen weder integriert noch Teil dieses Gesellschaft sein.
@LasseGismo @kuketzblog

@crossgolf_rebel
Das sollte differenzierter betrachtet werden, da sonst eine unpassende Vereinfachung vorgenommen wird.

Bei Anhängern von Verschwörungserzählungen und eindimensionalen Ideologien zeigt sich eine fehlende Selbstwirksamkeit und Anerkennung. Auch die komplexe Welt, in der wir leben, kann zu Überforderung führen.
Durch die einfachen Antwort, welche die Weltanschauung geben inklusive des sozialen Zusammenhaltes werden diese Bedürfnisse befriedigt.
@LasseGismo @kuketzblog

@thorynn
Wer so eine "einfache Welt" haben will, kann aber nicht von jeden fordern, diese anzuerkennen, vor allem weil sie so nicht ist.
Dazu kommt noch das völlig unreflektierte "mit Nazis" mitlaufen und das Negieren derer.
Es gibt einen Punkt, bis wohin Toleranz gehen kann und ab welchen er Überschritten ist.

Außerdem bringt Toleranz diese Menschen auch nicht weiter, weil sie in einer komplexen Welt leben und diese nicht per Rosa Brille funktioniert
@LasseGismo @kuketzblog

@crossgolf_rebel
Das ist vollkommen korrekt.

Um mögliche Missverständnisse aus dem Weg zu räumen:
Ich habe gemeint, dass die Mensch statt der Weltanschauung integriert werden sollen.
@LasseGismo @kuketzblog

@thorynn da hast du ja Recht. Ich sehe nur ein Problem, diese Menschen stellen sich mit voller Absicht außerhalb dieser möglichen Integration und verweigern sich vollkommen. Ich habe einen Freund, mit dem ich gerade diesen Prozess durchmache. Glaube mir, das ist für mich sehr Schmerzhaft ihn immer weiter abdriften zu sehen und er auf Argumente und Beweise und und und, nicht oder mit dem kompletten Gegenteil reagiert @LasseGismo @kuketzblog

@crossgolf_rebel

Das mit Deinem Freund tut mir sehr leid, da ist schwer zu raten. Abstand hilft manchmal.
@thorynn @kuketzblog

@LasseGismo
Wirklich helfen tut es nicht. Wir merken nur extremer bei jedem erneuten Treffen, sei wie viel weiter er dann draußen ist und wie radikaler seine Denke geworden ist.
@thorynn @kuketzblog

@LasseGismo @kuketzblog schon mal Idiocracy gesehen? Dann kennst du die Antwort

@Tealk
"Idiocracy ist eine Science-Fiction-Komödie des US-amerikanischen Regisseurs Mike Judge aus dem Jahr 2006. Der Film zeigt eine Dystopie der Welt des Jahres 2505, in der eine geistig degenerierte Gesellschaft vor ihrem Ende steht."
de.wikipedia.org/wiki/Idiocrac
@LasseGismo @kuketzblog

@danilo @Tealk @kuketzblog
Hab's mir gerade rein gezogen, abgedrehtes Zeug - viel Spaß Menschheit.

@kuketzblog Sobald die Krankenkassen mit Bonusprogrammen locken wird es noch schlimmer.

@kuketzblog
... und bald darauf steigt Amazon ins Geschäft mit Krankenkassen und Lebensversicherungen ein 🙊🙈. Datenschutz lässt grüssen...

@danilo @kuketzblog
Dann sollten wir daran arbeiten den geistigen Zustand der Gesellschaft zu regenerieren.

@kuketzblog für mich die physikalische manifestation des status quo: Bis auf die Unterhose ausziehen und alles preisgeben, und das alles für fragwürdige Dienstleistungen

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!