@kuketzblog Ehrlich gesagt wundert mich das bei Microsoft gar nicht.

@kuketzblog bin mal gespannt was sie sich noch alles einfallen lassen, kein starten/anmelden mehr wenn man telemetrie blockiert?
Gefühlt ist denen ja jedes mittel recht.

@Tealk @kuketzblog
Wie wäre es mit einem zweiten Faktor für das anmelden an Windows. So was wie ein Telefonanruf. 😎🤑

@kuketzblog Und meine Mitmenschen brauchen immer noch Argumente, warum ich #Linux nutze...
Übel!

@kuketzblog passiert das auch, wenn man den windoof defender ausschaltet? Oder geht das inzwischen auch nicht mehr?

@khaine411 @kuketzblog man kann die Einträge auch über den Defender vornehmen, wodurch sie dann drin bleiben

@kuketzblog nur eine Frage der Zeit bis das Admin Konto nicht mehr zugänglich ist.
Mobil lässt sich das ja auch fast jeder gefallen.

@radasbona @kuketzblog Wundern wuerds mich nicht.Was mich aber wundert ist,warum sich das auf dem Handy jeder gefallen laesst.Ich musste mich schon oft genug mit ungerooteten Androiden rumschlagen,das ist die Hoelle.Ein richtiges Adminkonto mit sudo und der Moeglichkeit,Dateien im Root Verzeichnis umzuschreiben war einer der wesentlichen Gruende fuers PinePhone.Diese staendige Bevormundung durch den Hersteller auf dem eigenen Geraet ist echt scheisse.

@radasbona @kuketzblog

Soweit ich mal gehört habe versteckt Microsoft die Möglichkeit, einen Account lokal (ohne E-Mail-Account) einzurichten, auch immer fieser m Dschungel der Systemeinstellungen.

Hab das grade mal gemacht und dem Defender gesagt, er solle das doch bitte zulassen. Es ging erst mal. Mal sehen was er dann morgen nach dem Neustart sagt.

@kuketzblog

PI-Hole nutzen dann brauch man nicht an die host Datei und man hat gleichzeitig einen Netzwerkweiten Adblocker mit vielen anderen netten Funktionen.

pi-hole.net/

oder wie ich, hab in der Fritzbox einen entsprechenden dnsserver eingetragen der Werbung und Telemetrie blockt.

dnsforge.de/

Ich hab in der Fritzbox die DNS von AdGuard drin, klappt auch super.
Nachdem der Defender wegen der "hosts" Datei gemeckert hatte, hat er sie dann in Ruhe gelassen, ist alles noch so wie ich es eingetragen habe.
Soo, nach 7 Tagen meint WIndows-Defender, die hosts-Datei sei gehijackt und ersetzt die komplett durch eine "leere" Standard-Datei.
Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!