Follow

NetGuard ist eine der besten Apps, um die eigene Privatsphäre auf Android bestmöglich zu schützen. Wer sich die Zeit nimmt, um sich einzuarbeiten, bekommt nahezu die vollständige Kontrolle über die Datenflüsse seiner Apps. Klare Empfehlung!

kuketz-blog.de/netguard-firewa

@kuketzblog gugg ich mir noch Mal an wenn ich den Artikel gelesen hab. Hatte es schon Mal drauf und Null geblickt.

@kuketzblog Stört leider extrem, dass man nicht gleichzeitig ein VPN oder anderen Dienst der die VPN Funktion verwendet, benutzen kann auf Android, ist natürlich nicht NetGuards Schuld.

War letztlich aber der Grund warum ich nach Ewigkeiten NetGuard auf ein pihole umgestiegen bin..

@nitro @kuketzblog richte dir n workspace auf Android ein. Lass da die APP laufen die VPN nutzt.

@kuketzblog
Da ich via VPN meinen PiHole zu Hause auch mobil nutze ist Netguard für mich leider unbrauchbar. Schade eigentlich, an sich eine sehr gute App :)

@kuketzblog Ich schließe mich an. Insbesondere für weniger technisch Versierte, denen man AFWall+ nicht zuteil werden lassen kann (root) oder zumuten möchte.

Meine Erfahrung bei dieser Nutzergruppe ist, dass sie i.d.R. sehr gut mit den Hinweisen klarkommt (VPN-Schlüssel-Symbol muss immer sichtbar sein; wenn eine neue App dazu kommt, immer gut überlegen, ob man ihr einen Netzzugang gibt oder nicht).

@kuketzblog
Eine Frage zu "3.1 Die ersten Einstellungen" -> "Wenn wir das Optionsmenü wieder verlassen, lässt NetGuard (im White-List-Modus) standardmäßig folgende vier Verbindungen zu: […]"
Ist bei mir irgendwie nicht so, es ist alles blockiert, bei den "Google-Apps" ist das egal, ABER wie sieht es mit dem »Root-Service« aus, sollte der erlaubt sein, oder ist blockieren OK?

@kuketzblog ist es sinnvoller Netguard statt Trackercontrol zu verwenden?

@realramnit @kuketzblog ich kenne zwar trackercontrol nicht, aber ich bin mir trotzdem relativ sicher, dass netguard deutlich mächtiger ist. Einfach mal anschauen, das merkt man dann schnell

@kuketzblog
So wie ich es verstehe, ist NetGuard und Blokada recht ähnlich vom Grundgedanken. Gibts nennenswerte Pro-Contro für die eine bzw andere App?

@jwsp1 Nein, man kann die nicht vergleichen. Blokada kann genauso wie NetGuard Werbung und Tracker etc. blockieren, aber mit NetGuard hat man zusätzlich noch eine mächtige Firewalls Funktion. Einfach mal in den Artikel schauen.

@kuketzblog ich nutze aktuell Blokada. Mal schauen, ob ich umsteige

@kuketzblog Weil andere auch schon gefragt haben: Für Anfänger, die sich nicht durch lange Filterregeln wühlen möchten, ist #TrackerControl von @kasnder in der Tat eine gute Alternative.

Weniger mächtig aber dafür kinderleicht zu bedienen.
f-droid.org/en/packages/net.ko

@kuketzblog Der Whitelist Ansatz gilt nur App Ebene, gibt es sowas auch innerhalb der App? Also dass ich einzelne Verbindungen der App blockiere und nur ausgewählte zulasse statt die Verbindungen prinzipiell zuzulassen bis auf die die ich blockieren will.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!