@kuketzblog Danke für die tolle Übersicht. Finde es ein bisschen Schade, dass es nicht in den fdroid store eingebunden wird oder werden kann. Zumindest habe ich noch keine Paketquelle gefunden, die passt. Wenns hier Hinweise gäbe, wäre ich dolle froh.

@chribre @kuketzblog
Molly ist ein prima Signal-Fork in f-droid. Allerdings ohne SMS Funktion.

@kuketzblog Sorry, aber ein APP, das für das Funktionieren unbedingt eine Telefonnummer braucht, ist per Definition nicht vertrauenswürdig!

@kuketzblog
Was mich spontan noch interessieren würde: So, wie das Zero-Knowledge-Prinzip beschrieben wird, könnte man doch durchaus argumentieren, dass keine nennenswerte Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Signal Foundation erfolgt. Entsprechend müsste man Signal doch eigentlich auch ohne Auftragsdatenverarbeitungsvereinbarung im Unternehmen einsetzen können. Oder ist die gehashte Telefonnummer da schon ein Problem. Könnte man da ggf. über ein berechtigtes Interesse argumentieren?

@kuketzblog Manche Kommentare sind ja wirklich unterirdisch 🤦🏻‍♂️ Danke für die tolle Artikelserie und die faire Betrachtung des pösen pösen Signal Messengers 😉

@kuketzblog Kann man den aktuellen Standort nur über Google Maps teilen? Besser wäre doch OpenStreetMaps...

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!