Ich kann nur dringend davon abraten, ab dem 1. Januar 2021 die elektronische Patientenakte in irgendeiner Form zu nutzen. Da besteht noch viel Nachholbedarf bei Sicherheit und Datenschutz.

@kuketzblog Ich dachte diese wird auch ohne Zustimmung des Patienten angelegt. Hattest du da nicht auch schon was dazu geschrieben? Ich glaube verwalten ließ sich das auch nur per Smartphone-App.

Follow

@640KB Naja es geht darum dieser - wenn irgendwie möglich - so gut es geht aus dem Weg zu gehen bzw. eine Nutzung vorerst zu vermeiden.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!