Follow

Hausaufgabe fürs Wochenende: Zu einem datenschutzfreundlichen E-Mail-Anbieter wie mailbox.org oder Posteo wechseln. Schluss mit dem Mitlesen von E-Mails durch Google, Microsoft und Co.

kuketz-blog.de/adieu-gmail-gmx

@kuketzblog wenns so schnell gehen würde hätte ichs längst gemacht ^^
Als ich meinen Google Account loswerden wollte hat das 2 jahre gedauert immer wieder stück für stück ein paar accounts umziehen oder löschen wenn nicht mehr benötigt, bei ca. 30-40% musste man den support kontaktieren, usw....
War leider ein Krampf, leider hab ich mich als ich jünger war bei jedem scheiß angemeldet, deshalb gab es auch relativ viel zu prüfen.

Ca. 10% Accountleichen hab ich zudem bestimmt übersehen... :/

@kuketzblog und dabei unbedingt auch an @diekuh denken, das ist aus meiner Sicht aktuelle das besser Angebot zum Thema Mailanbieter!

@kuketzblog Done. Habe mich auch gerade von GMX getrennt. Gutes Gefühl.

@kuketzblog Aber Herr Datenschutz-Lehrer ich hab meine Hausaufgaben bereits vor 2 Monaten gemacht. LG vom Superstreber.

social.tchncs.de/@samsy/105626

@kuketzblog Hatte wer eigentlich schon erfolgreich Kontakt mit dem Posteo Support? Bin daran nämlich bisher immer gescheitert, was ich sehr schade finde

@phel @kuketzblog Meine Fragen wurden bisher immer beantwortet. Worum gings denn bei dir?

@Phiwa @kuketzblog Ah fein! Ich wollt eig nur wissen, ob sie WKD für OpenPGP Keys unterstützen, bzw wie ich meinen Key dorthin bringe, weil wie ich es getestet habe, ging WKD zwar nicht, aber eine andere Methode (hab jetzt vergessen, welche das genau war)

Und dann habe ich noch vier Mal über verschiedene Email-Adressen und das Kontaktformular versucht, irgendeine Art von Antwort zu bekommen, aber ich habe nie auch nur ein Wort gehört...

@phel @kuketzblog Komisch, auch wenn sie mir nicht bei allen Themen direkt helfen konnten, kam zumindest immer zeitnah eine Antwort.

@Phiwa @kuketzblog Sehr spannend, dann mache ich offensichtlich irgendwas falsch...

@phel @kuketzblog Laut Webseite haben sie aktuell 813 offene Support-Tickets, vielleicht liegts daran... ;)
posteo.de/site/ueber_posteo#al

@Phiwa @kuketzblog Wow, super Info, danke! Das sind schon eher viele, werde das mal beobachten, ob die Zahl sich automatisch aktualisiert :)

@phel @kuketzblog
Ich hatte am Anfang das Problem, dass ich mich mit <user>@posteo.de anmelden wollte, statt mit <user>@posteo.net und habe so natürlich einfach keinen zugang erhalten können. 😅
Das hat mich so sehr gewundert, dass ich den Support kontaktiert habe, der mich dann auf diesen Fehler hingewiesen hat. Ich glaube die Antwort hat so 1-2 Tage gedauert

@winkloid @kuketzblog Danke für die Info! Und den Support hast du in der Zwischenzeit über eine "externe" Adresse bei einem anderen Provider angeschrieben?

@phel @kuketzblog
Ich habe das Kontaktformular auf dieser Webseite genutzt: posteo.de/site/kontakt

Als Kontakt-E-Mail habe ich damals noch meine alte t-online-Adresse verwendet

@kuketzblog done (Dez.19, mailbox.org) - mir reicht das 1 € Paket => 'Mutti', 77, zwangsangemeldet + im restl. Familen- und Freundeskreis verdoppel ich Testphase von 3 bzw. 6 (Xmas) Monaten oder finanziere direkt das Konto, wenn "lässt Du auch immer die Klotür offen?" nicht zieht.

@kuketzblog
Muss noch die alten Löschen. Jaha. Gleich. Morgen. Oder so. Nagut. Übermorgen.

@kuketzblog ein Tipp dafür: Zuerst eine eigene Domain für die E-Mails einrichten. Dann ist man nicht an den Anbieter gebunden und kann ihn jederzeit wechseln, ohne dafür die Adresse überall aktualisieren zu müssen.

@kuketzblog Einer der guten Vorsätze für dieses Jahr, den ich tatsächlich Anfang des Jahres durchgezogen habe. Die 12 € pro Jahr waren und sind es mir wert!

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!