@kuketzblog wo/wie kann ich mich an signal wenden? Ich habe endlich geschafft den Großteil meines Freundeskreises auf Signal zu versammeln, ich möchte nicht dass das umsonst war...

@kuketzblog @mosby

irgend so was musste ja kommen. Die zentrale Architektur und das unklare Geschäftsmodell wie diese Architektur auf Dauer betrieben werden könnte legen solche Dinge nahe.
Der gute (kostenlose) Messenger Dienst wird, nach dem die Verbreitung eine kritische Masse erreicht hat, für andere Dinge/Geschäfte genutzt über die der Betreiber profitiert.

Gleich all der Kritik die nun laut wird... es wird sicher so kommen, weil genau so das Geschäftsmodell von Anfang an angelegt war.

@kuketzblog
Da bin ich aber froh, dass ich auf umgestiegen bin und nicht auf .

@ping357 @kuketzblog

Bei Threema bist du dem Konzern genauso ausgeliefert wie bei Signal.

Murphys Law: Was passieren kann, wird passieren

@kuketzblog Für die Transparenz wäre es sicherlich sinnvoll zu wissen, wieviele Coins die Mitarbeiter und Moxie selbst besitzen. Allein durch die Preisexplosion durch die Neuigkeiten hätte man ganz einfach eincashen können.

@kuketzblog
github.com/mollyim/mollyim-and

Molly connects to the Signal server, so you can chat with your Signal contacts seamlessly.
Molly is updated every two weeks to include the latest Signal changes and bug fixes.

Hat jmd Erfahrung mit der App?

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!