Follow

"CDU-Sprecher: Datenschutzstruktur als größte Bremse der Digitalisierung"

Einfach unverantwortlich. Einfach dumm. Einfach CDU. 🤦‍♂️

heise.de/news/CDU-Sprecher-Dat

@kuketzblog Inkompetenz. Inkompetenz ist die größte Digitalisierungsbremse. Nicht nur in der Politik.

@kuketzblog Und vor ein paar Wochen hieß es doch noch das die meisten Leute Digitalkompetenz am meisten bei der Union sehen. Ohne Worte...

@kuketzblog Nicht dumm, sondern gewissenlos und moralbefreit!

@kuketzblog "Datenschützer: CDU als größte Bremse der Digitalisierung"

@kuketzblog Die letzten 11 Jahre mit inkompetenten Amtsinhabern im Ministerium für Digi können es nicht sein.

@kuketzblog Da habe ich einen sehr kurzen Kommentar an die CDU: 🖕

@kuketzblog GEIL! Vergraben über Jahrzehnte Kupfer und nöhlen jetzt den Datenschutz an, daß es net vorwärtsgeht.
Wenn sich Inkompetenz mit Arroganz kreuzt, landet man anscheinend bei der Union.

@6a6b6c6d6e6f6 @kuketzblog Und Tempolimits sind Schuld an den vielen Staus auf den Autobahnen !!1!

@cybercow @6a6b6c6d6e6f6 @kuketzblog Nimm die Bahn nur, die ist noch unpünktlicher und hat einen noch schlechteren Internetzugang (habe ich gehört). Also wäre ich Politker würde ich tolle Strassen gegen den Datenschutz verkaufen, gibt bestimmt genug die da mitmachen würden ;-) naja, die tollen Strassen werden halt auch ein Ver-sprecher bleiben.

@kuketzblog dazu noch hohle Phrasen auf der cducsu Seite:

Datenschutzerklärung

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer privaten Daten sind uns als Fraktion wichtig, Sie haben ein Recht darauf, die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten zu behalten...

@kuketzblog

Die Lobby hat mal wieder einen Politiker ein gekauft. Soll ja des öfteren vorkommen, besonders in der CDU.
Wahrscheinlich steht seine Wiederwahl auf dem Spiel und er orientiert sich in Richtung Wirtschaft um!

@kuketzblog So etwas nennt man dann wohl ungefilterten Lobbyismus, wahrscheinlich gab es für diese Aussage, wie für die Masken-Beschaffung, ein nettes Sümmchen.

rant, depol 

@kuketzblog

Und wenn schon.

"#Digitalisierung" heißt ja nicht "IT nutzen, um eine bessere Welt zu bauen".

"Digitalisierung" ist eine Perversion dieser Idee.

"Digitalisierung" ist Selbstzweck; "Digitalisierung" ist Profilierung; "Digitalisierung" ist Profitgier.

"Digitalisierung" soll unser Leben für einen sich zunehmend offen faschisierenden Staat restlos maschinenlesbar machen.

Diese Raub-"Digitalisierung" ist eine Bedrohung.

Da ist mir jede Bremse willkommen.

#niewiederCDU

@kuketzblog vor allem die Umfrage am Ende des Artikels ist der Hammer. Ich habe echt gelacht. "Behindert der Datenschutz die Digitalisierung?" Antwortmöglichkeit: "Nein. Datenschutz ist wichtig. DANN DAUERT ES HALT LÄNGER." 🤦‍♂️
Wenn ich also Nein anklicke, sag ich trotzdem Ja.

Dann dauert es eben länger, Microsoft Produkte einzuführen.

@kuketzblog Das ist nicht Dummheit, das hat System. Denen sitzt die BigData-Lobby der medizinischen Branche etc. im Nacken. Das immer als Blödheit darzustellen verharmlost die Union.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!