Follow

Die Datenschutzoase Irland muss endlich ausgetrocknet werden. Sonst führen uns Google, Facebook und Co. noch Jahrzehnte an der Nase herum.

@kuketzblog Ihre Anwaltsarmeen werden trotzdem immer wieder Schlupflöcher finden. Der beste Weg wäre, Facebook, Instagram, WhatsApp, Google einfach nicht mehr zu nutzen. Wunschtraum.

@kuketzblog Datenschutzoase? Datenschutzwüste wäre wohl das treffendere Bild. ;-)

@akf

Nein, es ist eine Frage der Rhetorik. "Datenschutzoase" suggeriert, dort gebe es Datenschutz.

@PaterSnape
Wir sind ja auf der selben Seite. Das war Sarkasmus.

Aus Sicht der Reichen & Mächtigen ist es eine „Oase“, eine „Steueroase“. Die sind zwar eine kleine Minderheit, aber sie haben viele Anhänger, die ihre Perspektive unkritisch übernehmen…

Ich gehöre nicht dazu!

@akf

Einverstanden. Ich denke, Datenschutzwüste wäre hier treffender.

@PaterSnape
Auch beim Thema Datenschutz gibt es zwei Sichtweisen. Die eine ist, wie sie mit den Daten anderer umgehen. Andererseits sind sie bei den eigenen Daten wirklich gut darin, diese zu schützen.

@PaterSnape @kuketzblog Schwarzfahren, Raubkopien, Steueroase. Man sieht halt ganz gut, wie man Menschen mit bestimmten Wörtern beeinflussen kann. Das bestimmte Dinge besonders kriminell sind (Raubkopien), oder eben notwendig (Steueroase). Die Bezeichnung dafür Neusprech kommt bezeichnenderweise aus dem Roman 1984.

@Huygens @kuketzblog

Ja, deshalb sollte man möglichst treffende Begriffe wählen. Ich denke, Datenschutzwüste trifft es ganz gut.

@kuketzblog Für Irland bedeuten diese Firmen Arbeitsplätze. Schon deshalb ist die datenschutzmäßige Zuständigkeit Irlands für Facebook und Co nicht optimal. Die Firmen wissen genau, warum sie sich Irland als Standort ausgesucht haben!

@kuketzblog Als Framing würde mir allerdings das Wässern der Datenschutzwüste Irland etwas besser gefallen. ;)

Stimmt. Das Wort "Oase" ist definitiv zu positiv für die Grundrechtsverstösse von GAFAM.

@kuketzblog

wäre eine Klage vor dem EuGH vielleicht eine Option ??

mit EU recht und der DSGVO ist dieser Eiertanz bestimmt nicht vereinbar, macht sowas vielleicht der #ccc
#digitalcourge oder #netzpolitik

irgendetwas sollte da mal passieren, von selbst machen die Irlander bestimmt nichts !! 🤔🙈🙉🙊

@kuketzblog Da wir zugelassen haben dass die EU, bzw. deren Organe, kaputt gemacht werden (zahnloses Parlament, EU Kommission als eigentliches Machtzentrum unter direktem Einfluss der nationalen Regierungen + Von der Leyen), wird das Problem wohl eher am Usprung geregelt: netzpolitik.org/2021/big-tech-
Wenn es Snwoden nicht gegeben hätte würde in Brüssel immer noch über die GDPR verhandelt werden.

@kuketzblog Prinzipiell sieht es jetzt besser aus als noch 2020, da ja die anderen Datenschutzbehörden Einspruch einlegen. Aber ja, immer noch untragbarer Zustand.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!