Follow

Nehmt euch doch mal die Zeit und prüft, welche Tracker- und Werbemodule eure verwendeten Apps integriert haben. Das geht ganz einfach mit Exodus Privacy. Kopiert von einer App einfach die URL aus dem Play Store in das Suchfeld und klickt auf "Analyse durchführen".

reports.exodus-privacy.eu.org/

@kuketzblog Es geht auch direkt über die @exodus App : f-droid.org/en/packages/org.eu wenn man alle Apps direkt ohne Aufwand analysieren möchte :)

@kuketzblog
Die App ClsssyShark3odus analysiert die Apps direkt auf dem Gerät

@kaputze @kuketzblog

Wenn es Apps im Playstore und in F-Droid gibt, bietet es sich übrigens auch mal an, einen Direktvergleich zwischen den beiden Versionen zu machen.

Ich habe schon oft gesehen, dass die Playstore-Version vollgestopft mit Trackern war und die F-Droid-Version trackerfrei.

"Enthält Werbung" in Play ist halt "gewöhnlich".
"Enthält unerwünschte Merkmale" in F-Droid ist dann offenbar doch abscheckend ;)

@hpdigitalo Das mache ich auch. Die Frage ist, ob die Apps dann noch funktionieren. Eine neue App (für 2FA) der Visa Schweiz hat einen Google Firebase Analytics Tracker. Leider bin ich mit mitm-Proxy noch nicht so weit, um denen eine Verletzung des Bankgeheimnisses nachzuweisen. Das Bankgeheimnis wird bereits verletzt, wenn Dritten Auskunft über ein bestehendes Konto von einer Person bei einer Bank gegeben wird.

@kuketzblog Exodus Privacy hat auch eine schicke API, worüber beispielweise das Brower Addon exodify realisiert wurde, dass die Tracker direkt im Browser Playstore anzeigt: github.com/FacettsOpen/exodify

@kuketzblog geht auch über den Aurora Store. App auswählen unten den Pfeil rechts neben Datenschutz klicken und dann den Pfeil neben Bericht ansehen klicken.

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!