Follow

Es gibt die folgende Aussage von F-Secure: "In Russland müssen per Gesetz alle angebotenen VPN dem Staat die Entschlüsselungskeys übermitteln."

Ist das tatsächlich so? Können das andere Anbieter bestätigen?

@kuketzblog Und wie ist das gemeint? Alle kommerziellen Anbieter von VPN Dienstleistungen? Oder auch Firmen und Privatpersonen, die statische VPN Tunnel nutzen?

@mok24 "Alle angebotenen VPN" meint wohl VPN-Dienstleister bzw. Anbieter, die in Russland aktiv sind.

@kuketzblog in den usa ist (seit Snowden) davon genauso auszugehen.

@kuketzblog Als ich neulich aus Neugierde mal sehen wollte, was in Russland noch so geht, ist mir ohnehin aufgefallen, dass bei zahlreichen großen Namen Russland gestrichen wurde. Würde erklären, warum.

@kuketzblog Kann bitte jmd den Link zur Aussage von F-Secure posten? Dann kann ich diesen an meinen russischen Bekannten weiterleiten. Übrigens funktioniert bei einigen Bekannten in RU Briar seit ca. 2 Wochen nicht mehr.

@Matthias_ Ist Ihnen bzw. Ihren Bekannten bekannt, wie es mit dezentralen Alternativen à la AnTox/qTox aussieht?

@kuketzblog
Ich hoffe, ich mache mir diesbezüglich unnötig Sorgen, aber kann man das so stehen lassen, das Tox hier empfohlen wurde, Mike? Ich habe ja keine Ahnung, aber immerhin ist er in Deiner Messenger-Matrix ohne Empfehung aufgelistet und es soll ja niemand zusätzlich gefährdet werden! Ist Briar nicht das Mittel der Wahl und sollte bei richtiger Handhabung gerade jetzt funktionieren?

Sign in to participate in the conversation
Mastodon

The social network of the future: No ads, no corporate surveillance, ethical design, and decentralization! Own your data with Mastodon!