@1337core Für mich ist der Patriot Act eines der Argumente, DuckDuckGo nicht zu benutzen. Ich kenne in D keine ähnlichen Gesetze, die einen Betreiber zu einer ähnlichen "Kooperation" mit den Sicherheitsbehörden zwingen würde. Du?

@1337core So war das aber nicht gemeint. Natürlich haben auch andere Suchmaschinen gegen staatliche Überwachung anzukämpfen. Aber es macht für einen Nutzer einen Unterschied, ob er bspw. eine searx-Instanz seines Vertrauens in DE benutzt oder DuckDuckGo in den USA. Bei DuckDuckGo hätte ich als Nutzer aufgrund des Partiot Acts bzw. Standort des Unternehmens mehr Bauchschmerzen.

@jcgruenhage @DrW Ja, du hast Recht. Ich habe gerade die Implementierungen verwechselt. Polling ist in der Tat zeitverzögert und frisst auch mehr Akku.

@1337core Ja das ist ein Unterschied, habe ich doch gar nicht bestritten bzw. irgendwo anders dargestellt? Auf was beziehst du dich denn im Text?

@jcgruenhage @DrW Und Riot macht Polling bei der nicht FCM-Version?

Ich glaube, ich habe die beiden verwechselt.

@jcgruenhage @DrW Dann vergleiche mal Signal (via FCM) mit Conversations, dass komplett ohne FCM bzw. Push auskommt.

@jcgruenhage @DrW Nein. Das ist individuell und hängt im Einzelfall von der Implementierung ab.

@jcgruenhage @DrW Wie es implementiert ist spielt für den Nutzer doch eigentlich kaum eine Rolle. Hauptsache er wird benachrichtigt, wenn neue Meldungen ankommen. Conversations hat das schön gelöst.

@jcgruenhage @DrW Das ist so nicht korrekt. Push funktioniert in Matrix bzw. Riot auch ohne Firebase.

@jcgruenhage @DrW Aktuell ist das kein Problem mehr - ich möchte dennoch keine Tracking-Bibs in meinen Apps. Auch keine "deaktivierten" oder "schlafenden".

@jcgruenhage @DrW Firebase wird für Push-Nachrichten benutzt, das ist soweit richtig. Richtig ist aber auch, dass Firebase die Möglichkeit des User-Trackings mitbringt. Dieses User-Tracking ist standardmäßig aktiv und die Entwickler versäumen es, das zu deaktivieren. Siehe: kuketz-blog.de/vorsicht-androi

Nun ist es soweit, die erste »WhatsApp-Bürgersprechstunde«: wadgassen.de/rathaus-service/b

🤦‍♂️ 🤦‍♂️ 🤦‍♂️

Guten Morgen, ich habe mich entschlossen, neben Twitter auch Mastodon zu nutzen, über die Instanz bonn.social (Hallo, @Sascha_Foerster@twitter.com). Freue mich auch dort über Gesprächspartner und bin gespannt, ob automatisches Crossposting funktioniert :-)

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!