Show more

Android - this is bad!
CVE-2019-1986, CVE-2019-1987 und CVE-2019-1988.

Vorsicht beim Öffnen von PNG-Bildern, bis ihr nicht das Security-Update von Februar 2019 eingespielt habt.

bsi.bund.de/SharedDocs/Warnmel

Ich bekomme immer Anfragen rein, wann die neue Android-Serie mit dem BQ Aquarius X (Pro) startet. Hier mal der Plan für Feburar:
- Veröffentlichung eines Beitrags über die elektronische Patientenakte
- Start der Serie »Your Phone - Your Data«
- Eventuell wird es noch einen dritten Artikel geben zu Tracking in Apps bzw. wie das rechtlich zu bewerten ist. Der Beitrag kommt dann von Gerald Spyra.

Ansonsten wie immer: Meldungen auf Mastodon und Microblog. ✌️

»Digitale Dienste im Datenschutzcheck.« Es wurden 40 Webseiten (Online-Shops etc.) auf Sicherheit und Datenschutz untersucht.

Erkenntnisse:
- 40 von 40 Seiten binden Tracker ein
- Nur 25% informieren transparent über diese Tracker
- 20% holen keine Einwilligung des Nutzers für Cookies ein / die anderen 80% tun dies nicht datenschutzkonform
- Keine der eingeholten Einwilligungen des Nutzers sind wirksam. Also die Datenverarbeitung durch Tracker rechtswidrig

🤪 🤪 🤪

lda.bayern.de/media/sid_ergebn

2000 Mastodon-Follower! Wow! 🎉

Vielen Dank an meine Follower, Blog-Leser und Unterstützer.

Auf die nächsten 2000! 🤩

WiFi-Tracking sollte ein Begriff sein. Wenn nicht, dann schaut mal hier:

kuketz-blog.de/empfehlungsecke

In F-Droid gibt es nun eine weitere App, die das WiFi-Tracking verhindern soll: f-droid.org/packages/org.secus

Heute ist ja der »Safer Internet Day«. Leider wissen die Betreiber der offiziellen internationalen Seite selbst nicht so genau, was das eigentlich ist. 🤦‍♂️

saferinternetday.org/

Third-party requests: 82 requests (82 secure, 0 insecure) to 14 unique hosts.
- graph.facebook.com
- www.google-analytics.com
- platform.twitter.com
- code.jquery.com
- [...]

Security (and Privacy) fuck yeah!

webbkoll.dataskydd.net/en/resu

Interessant. In Firefox 67 (Mai 2019) wird der Content-Blocker um eine Anti-Fingerprinting-Option erweitert.

Ich bin mal gespannt, wie gut das funktioniert.

Ich wusste gar nicht, dass die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) Praxen bzw. Ärzten mit Sanktionen droht, wenn sich diese nicht an das »sichere« elektronisches Gesundheitsnetz (Telematikinfrastruktur) anschließen lassen:

"Das heißt: Sie müssen spezielle, für die TI zertifizierte Komponenten bestellen und anschließen lassen, sonst drohen Honorarabzüge von einem Prozent." :think_bread:

kbv.de/media/sp/Praxisinformat

Google Pay:
"Bei jeder Transaktion über Google Pay können wir Informationen zur Transaktion erheben. Hierzu zählen: Datum, Uhrzeit und Betrag der Transaktion, Händlerstandort und -beschreibung, eine vom Verkäufer bereitgestellte Beschreibung der gekauften Waren oder Dienste, Fotos, die Sie der Transaktion beigefügt haben, der Name und die E-Mail-Adresse des Verkäufers und Käufers bzw. des Absenders und Empfängers, die verwendete Zahlungsmethode, [...]"

Mobil bezahlen = Datenkraken füttern.

Social-Media-Berater sind die Handlanger der Datenindustrie. 😑

Show more
Mastodon

One of the first Mastodon instances, there is no specific topic we're into, just enjoy your time!